Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Boxersound

Erstellt von mac1-2-3, 13.09.2012, 12:10 Uhr · 47 Antworten · 14.376 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von GS - Werner Beitrag anzeigen
    Hallo möchte mich auch zu Wort melden.

    Habe vor kurzem auch den Orginalen umgebaut.

    Ganz so einfach ist dass aber nicht.

    Nichs aufmachen leermachen und zutüten und so.

    Dann hört sich dass ganze wie eine hohle Blechbüchse an und nix Boxersound.

    Vom Auspuffpatschen ganz zu schweigen, die Lautstärke ist ebenfalls extrem unangenehm.
    Jedenfalls für die meisten " Nicht Harley- Fahrer" .

    Ich dachte auch zuerst der Vorschalldämpfer allein ist genug.

    Habe dann ein zweites mal den Auspuff geöffnet und ein Edelstahlgewebe nebst Glaswolle verbaut und getestet.

    War dann immer noch nicht optimal (zu starkes Auspuffpatschen).

    Dann habe ich vor dem endgültigem Schweißen der Tüte noch vorne und hinten je ein Edelstahlgewebe zugeschnitten und eingebaut.

    Ich kann nur jedem dringend anraten vor dem Schweißen mal alles zusammenzustecken und auszuprobieren, bzw.
    dass ganze klangtechnisch auf den eigenen Geschack abzustimmen.

    Meiner hört sich jedenfalls jetzt um einiges bassiger an als ein Zach .
    Das war auch eher bildlich gemeint.
    Ich habs nach der Anleitung gemacht und bin bestens zufrieden.
    Bin auch schon neben der Rennleitung hergefahren. Ohne Probleme
    Ganz leer ist er ja auch nicht

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #32
    hallihallo,

    ich hab seit geraumer zeit den "originalen kranich" montiert und hab diesen vor wenigen wochen um 12 cm gekürzt. (an meimem moped hab ich wegen der möglichkeit, auch links nen vollwertigen koffer montieren zu können, den auspuff tiefergelegt. und in voller länge sah das immer suboptimal aus)

    also den kranich ca. 10 cm hinter der vorderkante geöffnet und reingeschaut, was da wohl noch so drin ist nach kranihs umbau. ergebnis:






    nix!



    das eingangsrohr steht innen noch ca. 10 cm, das ausgangsrohr hat ebenfalls noch einen rest v. 10 cm stehen. sonst gähnende leere!

    der sound nach dem kürzen um 12 cm blieb nahezu unverändert:

    unaufdringlick, basslastig, nicht zu laut. leistungsmäßig unverändert zum original. aber nix mit auspuffpatschen. auch nix mit stahlgelecht u. a. m. die optik.passt jetzt wieder prima.

    bilder des "kurzen" hab ich bei "tieferlegung mit zach" eingestellt.

    grüße vom elfer-schwob

  3. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #33
    Also wenn ich mich recht erinnere war in der Tüte eh nicht soviel drin. Hier auf dem Bild aus dem anderen Thread sieht man ganz gut, was ich da gemacht habe: http://www.gs-forum.eu/attachments/r...-p1000971a.jpg
    Und wenn ich es richtig verstehe, geht es dem Tammo doch um die 1100er, oder liege ich da falsch?

    Gruß
    Andreas

  4. Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #34
    Guten Morgen,
    ja, dem Tammo geht es um die 1100er
    Gruss Tammo

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Tammo Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    ja, dem Tammo geht es um die 1100er
    Gruss Tammo
    Weisst du jetzt wie es läuft? Hatte auf Seite 3 einen anderen Thread verlinkt.

  6. Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #36
    ...ich hoffe ja!
    Der ESD ist da, und nach 10 Min. hatte ich ihn aufgeflext......
    Im Grunde kann ich ja nur an zwei Rohren etwas ändern ( das Einlaßrohr endet ja direkt schon im ESD!), ich habe das Auslaßrohr und das Rohr ( das mit dem Lochblech) das wohl die Auspuffgase wieder zurück in den Vorschalldämpfer schickt und dann in das Auslaßrohr führt.
    Nach dem was ich bisher hier gelesen habe, macht der Kranich folgendes: Lochblechrohr absägen und das Auslaßrohr durch eines mit größerem Durchmesser ersetzen aber ohne es mit dem Vorschalldämpfer zu verbinden!?

    Also würde ich das genauso machen...........oder habe ich etwas übersehen?

    Gruss Tammo

    - - - Aktualisiert - - -

    ....mein Fehler, das Einlaßrohr ist wohl das mit dem Lochblech!!!
    Ansonsten bleibt aber alles bei meinen Ideen........es sei denn es kommen noch bessere Vorschläge!
    Gruss Tammo

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #37
    Hi,

    also wir hatten die Schweissnaht mit ner Millimeterscheibe aufgetrennt. Die Verbindung am Auslass mit nem Senker vorsichtig aufgespant. Die beiden kurzen Rohre rausgeworfen. In das letzte Drittel des Auslassrohres einen Haufen Löcher gebohrt. Und das ganze wieder zusammen geschweisst. Der Sound war nicht so laut wie erwartet aber deutlich brummiger und tiefer.

    Gruß
    Andreas

  8. Registriert seit
    08.03.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    #38
    Ich hatte heute meine erste Ausfahrt mit dem Kranich-Umbau. Ich bin zufrieden!


  9. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #39
    Ich bin auf Akra umgestiegen.
    Schöner, leichter, besserer Sound und bringt etwas mehr Leistung.
    Vor allem der Sound ist wirklich gut.

    Mac

  10. Registriert seit
    08.03.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von mac1-2-3 Beitrag anzeigen
    Ich bin auf Akra umgestiegen.
    Schöner, leichter, besserer Sound und bringt etwas mehr Leistung.
    Vor allem der Sound ist wirklich gut.
    Na ja, aber ~ 600,-€ sind auch ne Hausnummer!


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kranich Boxersound Auspuff
    Von Sumo-Lars im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 11:27
  2. Boxersound 11er
    Von Rossi1467 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 09:49
  3. Auspuffumbau boxersound GS/R 1100
    Von gshelli im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 18:44