Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Bremsen Quietschen

Erstellt von Qfahrer, 04.10.2016, 18:04 Uhr · 21 Antworten · 962 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    132

    Standard

    #11
    Noch gar nix weil es meistens aufhört wenn ich nicht nur in der Stadt fahre... Freundlicher meint auch, Kanten brechen, Keramikpaste, neue Backen... Habe für mich beschlossen bis zu den neuen Backen abzuwarten und dann zu sehen ob das was hilft... Habt ihr einen Tipp für leistbaren und gute Bremsbacken? oder ist das ein widersprüchlich?

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard

    #12
    TRW-Lucas, niGS anderes kommt an die Q!

  3. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.050

    Standard

    #13
    Ich habe gerade die roten Brembo vorne drin - das ist mal ne ganz andere Bremse als mit den TRW/Lucas Belägen.

  4. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    233

    Standard

    #14
    Das ist wie beim Öl - Glaubensfrage.

    (Ich gehöre auch zur Brembo-rot Konfession)

  5. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    132

    Standard

    #15
    Also ob TRW oder Brembo ist Glaubensfrage... Aber ist Sinter oder nicht Sinter auch was für Gläubige oder gibts dahinter tatsachen?

  6. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    4.196

    Standard

    #16
    Also ich glaube an TRW-Lucas natürlich Sinter!

  7. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.050

    Standard

    #17
    "Glaubte" immer das es für die 1150er vorne gar keine mineralischen Beläge mehr gäbe. Vereinfacht bei den Belägen: willst du max. Bremsleistung mit sehr direktem ansprechen: dann die roten Brembo, willst du eine etwas "weichere" Bremse: dann die TRW/Lucas.
    Ich hoffe du hast schon mal deine mind. 15-18 Jahre alten Gummileitungen entsorgt?

  8. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    132

    Standard

    #18
    Hahah qhammer, du wirst also parteiisch :P Ist die Meinung, dass die direkter sind aus eigener Erfahrung entstanden oder arbeitest du für Brembo oder so? ;D

    Ja klar gegen HEL Top Edelstahl Stahlflex getauscht 1 Monat nach kauf War sehr stolz auf meine Eigenleistung. Da erstes Motorrad und damals kompletter Laie...

  9. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.050

    Standard

    #19
    Eigene Erfahrung- habe zuvor immer die Lucas/TRW Vorne gefahren und jetzt die roten Brembo- das ist ein deutlicher Unterschied- wesentlich direkter und bissiger. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen die sind erst 3 Tkm drauf.

  10. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #20
    Hy
    Meine Erfahrung ist normale Beläge bremsen gut . Sinterbeläge in meinem Fall Brembo rot bremsen wie die Sau.

    Grüssle
    Jm


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsen quietschen
    Von zweiradler im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 15:11
  2. Bremsen quietschen?
    Von Kuutreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2015, 22:29
  3. Blockierende Bremsen bei der 12GS?
    Von craig im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 14:07
  4. nix mit Bremsen
    Von Gifty im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.2004, 09:28
  5. 1150 advanced ABS - pfeifen und quietschen...
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 11:59