Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bremsen wie alter LKW

Erstellt von gsfahren, 19.09.2011, 19:48 Uhr · 3 Antworten · 676 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    204

    Standard Bremsen wie alter LKW

    #1
    Hallo,

    ich brauche Rat.
    Seit neuestem hören sich meine Vorderradbremsen auf den letzten Metern vor dem Stand an wie eine alter LKW beim bremsen. Die Bremsen quietschen nicht. Ich kann das Geräusch nicht näher beschreiben.
    Die Beläge sind noch mehr als ausreichend.
    Vor kurzem habe ich das Vorderrad zwecks Reifenwechsel aus- und wieder eingebaut. Das ist aber schon 800 km her. Die Bremssättel sind fest und auch die Bremsscheibe ist noch ausreichend dick.
    Was mir jetzt aufgefallen ist, ist dass die Bremsscheiben nicht durchweg blank ist. Will damit sagen, das auf den Bremsscheiben ca. 0,5 cm breite schwarze Ringe sind. Eine Vollbremsung habe ich nicht hingelegt und auch keine Abfahrten mit ständig schleifender Bremse.
    Was kann das sein, mit dem Geräusch?

    Danke für Eure Tipps.

    Viele Grüsse

    gsfahren.

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #2
    Hast Du das Vorderrad wieder in Laufrichtung montiert?
    Das wäre die einzige halbwegs-gesunde Erklärung für mich.
    Alles andere könnte teurer werden

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #3
    Ich würde mal sagen, dass deine Bremsbeläge mit dir sprechen. Wenn es dich stört, die Beläge rausnehmen, die Kontaktpunkt zum Bremssattel mit Kupferpaste einschmieren. Dann sollte es wieder gut sein.

    Evtl. hat sich beim Ein- und Ausbau anders als vorher gesetzt/gelegt.

  4. Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    125

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von gsfahren Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Was mir jetzt aufgefallen ist, ist dass die Bremsscheiben nicht durchweg blank ist. Will damit sagen, das auf den Bremsscheiben ca. 0,5 cm breite schwarze Ringe sind.
    Hi, für mich kommen ersteinmal nur 2 Möglichkeiten in Betracht:

    1. Beim A+E des Rades mit Fettfingern an die Scheibe(n) gekommen
    oder
    2. Irgendetwas sitzt im Bremsbelag fest, evtl. einStein oder ähnliches.

    Mein Tipp: Baue die Sättel ab, nimm die Beläge raus, reinige die Beläge auf der Metallseite, kontrolliere die Belagseite, rauhe sie ggf. mit grobem Schmirgel ein wenig auf, breche die Kanten der Beläge, reinige die Schächte der Sättel, wasche die Bremsscheiben mit Verdünnung ab mach beim zusammensetzen an die richtigen Stellen der Beläge ein wenig Kupferpaste und dein Geräusch ist wech...


    Gruß Micha


 

Ähnliche Themen

  1. Gel Batterie Alter???
    Von Edda im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 08:53
  2. Suche Alter Tankrucksack!!
    Von Edda im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 10:46
  3. ...ein neuer Alter
    Von GSPilot im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 11:31
  4. Ein neuer Alter
    Von gummigäms im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 18:25
  5. Neuer mit alter R 80 G/S
    Von Flensburger im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 12:14