Ergebnis 1 bis 6 von 6

Bremsflüssigkeitswechsel: Menge?

Erstellt von BergischJung, 08.10.2015, 11:55 Uhr · 5 Antworten · 532 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Frage Bremsflüssigkeitswechsel: Menge?

    #1
    Hallo zusammen,

    zum durchspülen und Wechsel der Brühe reichen 2 L. an der 1150/ABS/Bj. 02.12 ? Oder lieber mehr?
    BG
    Rainer

  2. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #2
    2L sind mehr als ausreichend...
    1L hat bei mir beim letzten Mal gereicht.

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    ????
    trinkt Ihr die Hälfte davon? Ausgleichsbehälter absaugen, dann auffüllen und an den Bremssätteln absaugen.

    Ich hab letztes WE ca 0,6 l benötigt.

    Gruß

    Andi

  4. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #4
    Ist ja, ist ja gut....

    Zitat Zitat von Andi1965 Beitrag anzeigen
    ????
    trinkt Ihr die Hälfte davon? Ausgleichsbehälter absaugen, dann auffüllen und an den Bremssätteln absaugen.

    Ich hab letztes WE ca 0,6 l benötigt.

    Gruß

    Andi

  5. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #5
    jipp, immer mal zwischendurch einen kurzen, ist gut für die verdaurung...

  6. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Q-Tips Beitrag anzeigen
    jipp, immer mal zwischendurch einen kurzen, ist gut für die verdaurung...
    das erklärt vieles hier, aber nicht alles


 

Ähnliche Themen

  1. TomTom Rider 1 mit Menge Zubehör
    Von ExSprintST im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 00:54
  2. Insellösung - Jede Menge Bilder
    Von Dirk/D im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 06:59
  3. Bremsflüssigkeitswechsel - Luft im System
    Von Biber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 13:08
  4. Bremsflüssigkeitswechsel in Eigenregie
    Von Wolfgang im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 20:13
  5. Bremsflüssigkeitswechsel bei ABS – 2 und 4 Jahre bei Stahflexleitung
    Von Adi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 09:51