Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Bremsflüssigkeitswechsel mit ABS

Erstellt von Jucky30, 02.05.2015, 14:51 Uhr · 32 Antworten · 3.494 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    #21
    Keine Ahnung, ein Bug?
    Ich hab nur den Zitieren-Knopf gedrückt .

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #22
    ist doch aber auch wurscht:

    Gib einfach wie empfohlen "Ponal" in die Suche ein und Du erfährst alle Geheimnisse übers i-ABS-Befüllen. Das war doch Sinn und Zweck dieser Diskussion. "Ponal" im GS-Forum ist quasi das moderne "Jehova"...

  3. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #23
    Ja hab ich schon gemacht, wäre mir viel zu umständlich, dann leg ich die paar Euro auf den Tisch und lasse es Bmw machen.

  4. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Ja hab ich schon gemacht, wäre mir viel zu umständlich, dann leg ich die paar Euro auf den Tisch und lasse es Bmw machen.
    Hab ich mir auch so gedacht. Allerdings hätte ich jetzt gerne, inspiriert durch Euch, den besseren Preis .
    Und wenn ich dafür 2 Tage unterwegs sein muss...

  5. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #25
    Vielleicht wars ja auch etwas günstiger weil es im Winter gewesen ist, kann mir gut vorstellen das die NL in Kassel da was am Preis macht.

  6. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    #26
    Muss das hier noch einmal reaktivieren.

    Ich habe heute das 'Angebot' einer weiteren freien BMW-Werkstatt (Boxer, Delmenhorst) für den Wechsel der kompletten Brems- u. Kupplungsflüssigkeit an einem teilintegralen ABS3 bekommen: 360 Euro.

  7. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    #27
    Ich verstehe die Welt nicht mehr.

    Habe eben ein weiteres Angebot bekommen. Vom ortsansässigen BMW-Händler, der mir vor 2 Jahren ca 400 in Rechnung stellte. Dieses Mal sind es bei ihm dann 270 Euro.

  8. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #28
    Vielleicht hat er ja gerade nix zu tun...

  9. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von mega_muh Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er ja gerade nix zu tun...
    Termin am 7. Juli...

  10. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Zeckenbock Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Welt nicht mehr.

    Habe eben ein weiteres Angebot bekommen. Vom ortsansässigen BMW-Händler, der mir vor 2 Jahren ca 400 in Rechnung stellte. Dieses Mal sind es bei ihm dann 270 Euro.

    vielleicht wird der nur die Radkeisläufe wechseln, da du vor 2Jahren da warst, daher der Preis!!

    ich machs bei meiner selber, jährlich die Radkreise u. alle 2jahre mit Steuerkreise !!

    Gruß Bernd


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeitswechsel 1200er MÜ BJ08 mit ABS
    Von fluchtmoped im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 14:39
  2. Gel-Batterie für 1100 GS mit ABS
    Von pio im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 21:43
  3. KTM 990 Adventure jetzt mit ABS
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 20:49
  4. Suche HAG 32/10 mit ABS
    Von thilo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 15:00
  5. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00