Ergebnis 1 bis 7 von 7

Bremskraftregler pfeifft mehr als üblich

Erstellt von piet855, 06.07.2006, 22:08 Uhr · 6 Antworten · 1.064 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    58

    Standard Bremskraftregler pfeifft mehr als üblich

    #1
    Hi,

    normalerweise kann man ja Melodien spielen, je nach Intensität des Handbremshebelziehens.

    Bei meiner Q pfeifft es aber nun manchmal weiter, auch wenn man den Hebel loslässt! BMW sagt, das sei ok so. Hat jemand Erfahrungen?

    Servus piet

  2. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #2
    Hi,

    also bei mir pfeifts nicht mehr wenn ich den Hebel loslasse. Dann vermisse iches schon fast

  3. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #3
    Die verschiedenen "Melodien" hängen vor allem von der
    Geschwindigkeit des Anziehens des Hebels ab. Damit
    soll bei einer Panikbremsung der Kraftaufbau beschleunigt
    werden. Aber daß der BKV auch noch aktiv ist, nachdem
    man den Hebel losgelassen hat, höre ich zum ersten Mal.

    Gruß Ron

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #4
    Hi
    Da ist schlicht und einfach ein Schmarrn. Bei losgelassenem Hebel hat das ABS keine Veranlassung zu pfeifen. Da klemmt ein Schalter. Wenn du noch mal ziehst/trittst und den Hebel/das Pedal ruckartig loslässt sollte das Pfeifen auf jeden Fall weg sein. In manchen Fällen ist der Handprotektor verdreht und der Hebel kann nicht richtig in seine Ruhestellung oder ein Grashalm klemmt in der Pedalerie.
    gerd

  5. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    58

    Standard Mit Gallileo sage ich...

    #5
    ...und sie pfeifft doch!

    Nicht immer, aber immer öfter. Etwas weniger laut, aber doch vernehmbar. BMW sagt das ist nichts... Na Klasse, wieder mal alleine mit dem Mist.

  6. Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    824

    Standard

    #6
    Gerd hat recht, da ist einer der Schalter aktiviert und klemmt, ob Handbremshebel oder Fussbremshebel ??!.
    Hatte dieses Problem schon bei meiner 1150 GS.
    Wenn ich mit einem der Bremshebel ein bisschen rum gespielt habe, konnte ich es lokalisieren.
    Mikroschalter am Handbremshebel klemmte.
    Austtauschen und gut ist.
    Wenn du die Zündung an hast und der Bremskraftverstärker ist aktiviert, ziehe doch mal nacheinander den Stecker vom Schalter ab, dann wirst Du sehen, welcher Schalter klemmt.

    Gruss

    Joachim

  7. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    58

    Standard danke, das ist doch mal ein Hinweis...

    #7
    werde ich nprobieren. Servus piet


 

Ähnliche Themen

  1. Keine GS mehr und was nun?
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 15:25
  2. Nagelneue 1200GS Mod 2007 pfeifft
    Von Mikki im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 10:35
  3. Mehr Druck
    Von MichaA4 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 05:12
  4. Mehr Leistung????
    Von oehni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 20:18
  5. Nich mehr so neu
    Von Lucy im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 22:12