Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Bremskraftverstärker und ABS Leuchte

Erstellt von Muerke, 27.03.2016, 22:07 Uhr · 16 Antworten · 1.962 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    7

    Standard Bremskraftverstärker und ABS Leuchte

    #1
    Hallo,

    hab mir im Dez eine r1150 GS adv Bj 2002 gekauft . Heute erste größere Ausfahrt. Und nach 3 km leuchtet die Abs Birne auf. Dessweiteren habe ich bemerkt, dass meine hinterradbremse nicht funktioniert.


    Nach dem ausschalten funktioniert sie kurz wieder uns 3 km danach wieder nicht .

    danke für eure Antworten

  2. Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    184

    Standard

    #2
    Hast Du eine ABS-Birne oder zwei? Wenn ich mich nicht irre, wurde 2002 von ABS2 (zwei ABS-Lampen) auf das Integral-ABS (eine ABS-Lampe) umgestellt. Wenn Du zwei Lampen hast: haben beide geblinkt? Gleichzeitig oder abwechswend?

  3. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #3
    Hi
    Falls die Warnlampe nach dem Bremsen der Handbremse angeht, kann es sein,dass die Bremsleuchte zu spät angeht, das heißt, erst muss die Lampe angehen bevor der Druck im System steigt. Abhilfe durch verbiegen der Stahlblechlasche die den Bremsschalter betätigt.
    Melde dich
    Edgar

  4. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Also habe eine Abs Leuchte und eine die bei eingeschalteter Zündung blinkt bei Start leuchtet sie ganz wenn ich losfahre erlischt sie wieder
    nach ca 2 km Fahrt blinkt sie abwechselnd mit dem Ausrufezeichen und meine hinterradbremse funktioniert nicht

    egal ob ich in dieser Zeit gebremst habe oder nicht

  5. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #5
    Benutze mal bitte die SUCHFUNKTION - damit wir nicht jede Woche eine neue Runde das gleiche besprechen.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Muerke Beitrag anzeigen
    Also habe eine Abs Leuchte und eine die bei eingeschalteter Zündung blinkt bei Start leuchtet sie ganz wenn ich losfahre erlischt sie wieder
    nach ca 2 km Fahrt blinkt sie abwechselnd mit dem Ausrufezeichen und meine hinterradbremse funktioniert nicht

    egal ob ich in dieser Zeit gebremst habe oder nicht
    ich vermute mal das 1Hz-blinken ...
    klingt nach zu wenig flüssigkeit im hydraulikblock (nicht in den ausgleichbehältern an lenker und fusshebel)

    schau mal hier:
    4V1 ABS III (I-ABS G1) Fehleranzeigen

  7. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    #7
    Hört sich gut an aber warum funktioniert die Vorderradbremse? Aber danke schau morgen gleich nach!

    geschickter Link ist klasse Larsi! Danke

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #8
    Z.B. weil der Flüssigkeitsstand für den vorderen Kreis ok ist und für den hinteren zu gering.

    Wenn du da nicht wirklich bewandert bist, lass es checken. Man muss wissen was man da tut.

  9. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    7

    Standard

    #9
    Ok danke ! Lass ich checken

  10. Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    55

    Standard Bremskraftverstärker und ABS Leuchte

    #10
    Wenn Muerke das iABS Blinke Alphabet angewandt hat, dann stellt sich heraus: 4HZ Blinken, Restbremsfunktion in einem Bremskreis. Das ist der hintere. Hoffe wir erfahren mehr. LG ein vom iABS genervter Q-Treiber.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS Leuchte blinkt und Tacho kurzzeitig ausgefallen
    Von Thomas-Re im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.09.2017, 21:07
  2. Rote Warnleuchte und ABS-Leuchte
    Von Patrick F. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 07:35
  3. Bremsscheiben und ABS-Ring für Q12
    Von xs111 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 18:23
  4. Wenn die ABS Leuchte ausgeht
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 08:52
  5. Batterie und ABS
    Von Capri-James im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 14:24