Moin!Moin! Also erstmal, ja die Bremswirkung ist auch bei meiner 1150 GS Bj. 2003 mit BKV nicht berauschend. Ja die Vorderradbremse ist die Bremse die die Fuhre stoppt. Nein die Hinterradbremse ist nicht über, sondern dient beim Ausfall der vorderen Bremse als Notanker. Bei abgeschalteten ABS kann man die Hinterradbremse schön zum blockieren des Hinterrades verwenden.
Abhilfe habe ich so erhalten:
1. meine Gummibremsleitungen waren auf-austausch gegen Stahlflex
2. Bremsflüssigkeit gewechselt und entlüftet
3. hinteren Bremssattel wieder gängiger gemacht
und siehe da geht doch.