Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Bremssattel hinten - Gewinde defekt - Tipps???

Erstellt von UFD, 25.08.2015, 15:05 Uhr · 16 Antworten · 1.466 Aufrufe

  1. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard Bremssattel hinten - Gewinde defekt - Tipps???

    #1
    Hallo
    Heute ist es passiert. Hinterrad mit neuen Schuhen eingebaut. Bremssattel drauf, Schrauben eingesetzt und leicht angezogen, 45er Torx in Drehmomentschlüssel auf 40 Nm eingestellt und die erste Schraube angezogen. Pefekt. 2. Schraube hinten angezogen und ... dreht durch. Gewinde nicht mehr vorhanden. <grrrr>

    Gibt es eine Reperaturmöglichkeit oder besser einen neuen (gebrauchten) Sattel besorgen?

    Freue mich auf eure Tipps.

    Grüße aus Ulm (herum)
    Uwe

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #2
    Helicoil ...!

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Helicoil ...!
    Genau das hatte ich auch, ne Sache von einer halben Stunde, dann fertsch

    Habe kein O-Set verwendet, Bohrer und Gewinde gut mit Öl versorgt, dann Einsatz reingeschraubt und Sattel wieder festgezogen.

    Viel Erfolg!

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #4
    Helicoil oder Timesert .... oder wenn man ne Drehbank hat ne Gewindebundbuchse

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #5
    Hi,

    ich habe mir für 30.-EUS hier im Forum einen gebrauchten besorgt,
    das war für mich entspannter...

  6. Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    283

    Standard

    #6
    Servus,

    ich finde das mit den Heli Coil gut, und dauerhaft.

    Das kann fast jeder, Kernbohrer ist dabei, Gewindescheider ebenfalls.

    Wichtig ist am Schluss, NACH dem Eindrehen, dass die kleine Nase des Gewindeeinsatzes gebrochen wird. Halte hinten einen Lappen drauf, dann weiss Du, dass das kleine Metallteil nicht irgendwo Unfug anrichtet.

    Grüsse und viel Spass damit

    Rainer

  7. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #7
    Hi
    Habe meinen mit Timesert repariert 1a.

    Gruß GS Runner

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #8
    Hi
    Da ist ein ENSAT 303 noch wesentlich entspannter. Platz gibt's ausreichend, man braucht keinerlei Spezialwerkzeug und die Dinger kosten nur 2 EUR.
    Gewindereparatur
    gerd

  9. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard

    #9
    Vielen Dank für eure Tipps
    Habe gestern noch ein 'Time Sert' Sortiment bekommen und das defekte Gewinde repariert. Hat super einfach funktioniert. Allerdings ist das selbe Problem nun auch beim 2. Gewinde aufgetreten. Noch ne 'Time Sert' verwendet. Geht ja ziemlich gut. Diese hat sich jedoch nicht anziehen lassen und hat sich zerlegt. Damit kann ich wohl den Bremssattel als Ersatteilträger in die Kiste legen.

    Nach ein bischen telefonieren hab ich einen gebrauchten Bremsattel gefunden. Damit dürfte sich das Problem hoffentlich verabschiedet haben.

    Dazu noch eine Frage: Wenn der Bremsattel getauscht wird, sollte wohl wieder entlüftet werden. Da hab ich keine Erfahrung. Da die ADV ein Teilintegral-Bremssystem hat, habe dies bisher vom Freundlichen machen lassen. Der letze Bremsflüssigkeitswechsel war von 2 Jahren.

    Grüße aus Ulm (herum)
    Uwe

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #10
    na logo muß entlüftet werden. mußt ja irgendwie den Bremsschlauch dran bekommen - das geht nicht ohne losschrauben und dann Luft im System


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radlager hinten wieder defekt
    Von Benno im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.05.2016, 08:34
  2. Bremssattel hinten R 1150 GS
    Von habitat77 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 12:53
  3. Federbein hinten Stellschraube defekt
    Von 6jason im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 10:48
  4. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Bremssattel hinten
    Von oberamtsrat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 09:21
  5. Bremssattel hinten - Temperatur ??
    Von Mandi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 08:42