Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Bremsscheiben mit Balistol einsprühen ?

Erstellt von ellerbeker52, 19.01.2010, 09:57 Uhr · 111 Antworten · 10.577 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard Bremsscheiben mit Balistol einsprühen ?

    #1
    Moin, moin,
    gestern hat mir ein Kollege (langjähriger BMW Fahrer) folgendes erzählt.

    Um nicht so soviel Dreck auf die Bremsscheiben zu bekommen sprüht er die Bremsscheiben mit Balistol ein und wischt dann mit einem Zewa den Überschuss weg. Die Bremswirkung ist dann natürlich erstmal mit Vorsicht zu genießen, ist aber nach ein paar mal wieder auf Normal.

    Als Ahnungsloser weiß ich nicht ob ich das glauben kann.
    Weiß jemand etwas darüber ?

    Der Ellerbeker

  2. L7
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    212

    Standard

    #2
    Moin Ellerbecker

    Um nicht so soviel Dreck auf die Bremsscheiben zu bekommen
    ...wodurch bekommt der denn Dreck auf die Scheibe....?
    Und wieso geht der nicht auch beim ersten Bremsen weg?



    Gruß Peter

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von L7 Beitrag anzeigen
    ...wodurch bekommt der denn Dreck auf die Scheibe....?
    weil er nicht fährt sondern die Kiste nur Sonntag vor die Garage stellt damit die Nachbarn sehen was für ein wilder Biker er ist - so einen Mumpitz hab ich echt noch nie gehört. Auf keinen Fall nachmachen!!

  4. frank69 Gast

    Standard

    #4
    Hallo !?!

    Wer Bremsscheiben mit Öl reinigt hat für mich einen Knall.
    Wenn Du die Scheiben von Bremsstaub reinigen und entfetten (entölen!) möchtest nimm Bremsenreiniger. Oder Wasser und Spüli. Aber Kein Balistol oder Caramba oder WD40 u.s.w.

    Frank

  5. L7
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    212

    Standard

    #5
    Moin Baumbart

    weil er nicht fährt sondern die Kiste nur Sonntag vor die Garage stellt
    Ne ne Baumbart, so nicht, Du machst Dir das ein wenig zu einfach.....Du nimmst die Sache nicht ernst genug!

    Ich will jetzt wissen, wie der den Dreck auf die Scheiben bekommt...!!!...

    Gruß Peter

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #6
    Aus welcher Klapsmühle ist er entsprungen, Öl und Bremsscheibe so beknackt kann doch kein Mensch sein

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #7
    Ruhig, brauner.....
    Manche sprühen sogar die Scheiben mit WD 40 ein, ich kenne sogar einen KFZ.-Prüf-Ing., der das bei alten GSsen machen. Aber nicht, damit kein Dreck haftet, sondern die Scheiben keinen Rost ansetzen, spez. an der Nichtbremsfläche.... Wenn man´s weiß, kein Problem, langsam trocken bremsen und gut ist! Schlimmer ist Cockpitspray auf der Sitzbank

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Wenn man´s weiß, kein Problem, langsam trocken bremsen und gut ist!
    und wenn du vom Hof fährst und ne Vollbremsung hinlegen musst?! Gefährlicher Blödsinn, der KFZ-PrüfIng hat seinen PrüfIng wohl in der Mongolei gekauft!
    hättich nochn Tipp, Bremsbeläge mit Klarlack einsprühen, halten sie länger und die Sinterbeläge glänzen doch so schön!!

  9. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #9
    Vielleicht habe ich ihn auch falsch verstanden und er macht das auch wegen Rost

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #10
    Gefährlicher Blödsinn, der KFZ-PrüfIng hat seinen PrüfIng wohl in der Mongolei gekauft!
    Was qualifiziert dich zu dieser Aussage??
    Gesunder Menschenverstand?


 
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 14:40
  2. Bremsscheiben
    Von supermotorene im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 17:17
  3. Suche Bremsscheiben
    Von Ch ris 7 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 20:58
  4. R 1200 GS ...Bremsscheiben ab?
    Von Faxe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 14:24
  5. Bremsscheiben
    Von Garrett im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 20:14