Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

bremsscheiben schleifen lassen ?

Erstellt von wernerdann, 16.03.2011, 21:41 Uhr · 27 Antworten · 9.007 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    Hallo
    Meine haben bei 102.000km jetzt vorne 3.9 mm,die 12er GS Scheiben haben neu 4,5mm und eine angebliche Verschleissgrenze von 4mm???Warum wohl?War vor 2 Monaten beim TÜV,der hat nur auf Riefenbildung kontrolliert.Wechsel meine bei 3,5mm.
    Gruss
    voyager
    Hi,
    die vorgeschreibene Verschleißgrenze dient der rechtlichen Absicherung des Herstellers (und des Umsatzes).
    Ich denke, wenn das Mopped nicht ständige extrem mit der Bremse belastet wird, dürften 3,5 mm ,bei vorgeschriebene 4 mm, auch kein Problem sein.
    Gruß
    Rainer

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    .....
    Als Ersatz würde ich immer die 5mm Scheiben wählen. Die passen und haben mehr Reserve.
    .....
    So isses

    Zusätzlich kommen als nächstes wave-Scheiben drauf, um ein Verziehen durch Erwärmen zu vermeiden. Das Verziehen hat die Bremswirkung zwar nicht beeinträchtig, aber das Pulsen nervt.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #23
    Alleine wenn ich mir vorstelle was so ein Metallverarbeiter aufruft für -Einspannen -Arbeitslohn hinfahren abholen usw
    zum Schluss hat man noch eine Alte aufgefrischte Scheibe....

    hier wäre für mich die Lösung :Brembo Bremsscheibe hinten BMW R 1200 GS, RT, ST, HP2, F 800 GS, S, ST | eBay


    oder bei Biketeile.de gute gebrauchte

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #24
    Hi
    Zwar kann ich einen Betrieb nennen (Scheuerlein, Ansbach-Brodswinden; Herr Reimann), aber bei den BMW-Scheiben gibt's nix zu schleifen. Draufschleifen geht nicht und bei abschleifen ist man sofort im Untermass.
    gerd

  5. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #25
    Hi Werner,
    hab gute Erfahrungen mit Verdrehen einer Scheibe um zwei Fünftel.
    Der Reibwertunterschied ist dann nicht mehr für beide Scheiben auf der gleichen Stelle.

    Durch das Bremsrubbeln ist dein Reifen ungleichmäßig abgenutzt.
    Dann eventuell beide Scheiben verdrehen.

  6. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    Hallo
    Meine haben bei 102.000km jetzt vorne 3.9 mm,die 12er GS Scheiben haben neu 4,5mm und eine angebliche Verschleissgrenze von 4mm???Warum wohl?War vor 2 Monaten beim TÜV,der hat nur auf Riefenbildung kontrolliert.Wechsel meine bei 3,5mm.
    Gruss
    voyager
    Komisch, meine Q musste nach TÜV - Untersuchung 2012 (3,9 mm und 4,1 mm) neue Scheiben haben. Schon bei 128000 km

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Hans BHV Beitrag anzeigen
    Komisch, meine Q musste nach TÜV - Untersuchung 2012 (3,9 mm und 4,1 mm) neue Scheiben haben. Schon bei 128000 km
    Vielleicht weil deine Scheiben nicht bei 4mm verschlissen sind, sondern bei 4,5mm ... und neu 5mm dick waren.

  8. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #28
    moin Hans,
    da hast Du offensichtlich auf der einen Seite mehr gebremst als auf der anderen.
    Das geht TÜV mässig natürlich gar nicht!
    Sowas aber auch...

    Tschöö
    Matthias


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Bypassschrauben zu lassen
    Von JPh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 21:02
  2. Jacke anfertigen lassen
    Von Tailon im Forum Bekleidung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 09:24
  3. Knacken Bremssattel? Schleifen im Antriebsstrang mit Sozio
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 06:49
  4. Neue Bremsbeläge schleifen an der Scheibe....
    Von berchwerch im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 22:02
  5. Bremsbeläge schleifen stark an Scheibe
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 11:28