Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bridgestone BT020

Erstellt von bigagsl, 19.06.2004, 12:55 Uhr · 4 Antworten · 2.047 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    262

    Standard Bridgestone BT020

    #1
    aloha @ all
    hat von euch schon jemand die BT020 von Bridgestone aufgezogen und erfahrungen, die er zum besten geben kann?

    zur info (hompage bridgestone):
    "Einsatzbereich: Tourensport
    Der Testsieger in den großen Reifentests der Zeitschriften „motorrad, reisen & sport" sowie der "ADAC Motorradwelt" *.
    Die überragende Haftung des BT 020 auf trockener und nasser Straße sowie die höchste Laufleistung überzeugten die Tester.
    Neu: Mit dem BT020NT Radial U entwickelte Bridgestone den beliebten Tourensportreifen weiter.
    Darüber hinaus ist der BT020 in neuen Größen speziell für Großenduros lieferbar."

    da ich sowieso nicht im dreck wühle, bin ich am überlegen :roll:

    have fun & enough grip

    bigagsl

  2. Registriert seit
    12.02.2004
    Beiträge
    121

    Standard

    #2
    Gude, guck mal im BOFO. Da war in den letzten Tage ein Bericht von den Reifen. War nicht so doll. Hatte sich mit dem Reifen auf Maul gelegt. mfg thilo

  3. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    129

    Standard

    #3
    Hallo bigagsl.
    Ich habe den BT020 auf meiner neuen R 1200 GS seit 3240 km drauf und kann dir nur meine persönliche Meinung dazu sagen. Ich bin früher ( R 1150 GS) immer Metzeler Enduro 4 und Tourance gefahren (Gesamtkilometer ca. 60.000), Grip super (im trockenen und nassen) und lange Haltbarkeit, ( 8000 km) bei eher forcierter Fahrweise (bis die Fußrasten schleifen). Der neue BT020 ist mindestens ebenbürtig, meiner Meinung nach vielleicht noch etwas agiler, bzw. handlicher als die Metzeler. Bzgl. der Haltbarkeit kann ich dzt noch keine genauen Angaben machen, vermtl. Laufleistung ca. 6500 - 7500 km. Ich hoffe dir damit gedient zu haben. Der ösi Chris aus Melk mit seiner Kuh.

  4. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    262

    Standard

    #4
    aloha @ all
    der bt020 ist jetzt knapp 300km drauf. der erste eindruck: deutlich mehr kurvenstabilität, trotz einfahrphase schon ein deutlich besseres grip-"gefühl" und ein sehr gutes feedback von der straße. ich freue mich auf eine ausgedehnte tour durch den schwarzwald... ;-)

    bigagsl :mrorange:

  5. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    129

    Standard

    #5
    Hallo bigagsl.
    Ich möchte dir meine Eindrücke vom BT 020 jetzt schildern.
    Ich habe ihn nach 4986 km abmontiert, der hintere Reifen war fertig, ( bei eher sehr flotter Fahrweise), der vordere hat noch genug Profil, habe ihn jedoch aufgrund meiner Frankreichtour abmonieren müssen. Die Laufleistung ist jedoch mit Sicherheit geringer als die des Tourance, bei gleicher Fahrweise versteht sich. Die Haftung im Trockenen bzw. das Handling ist meiner Meinung nach etwas besser als beim Tourance. Jedoch bin ich gleich bis an die Kante ( sogar etwas darüber bald nach dem Neuszustand) nach ca. 300 km gekommen, der Tourance hat da etwas mehr Flankenbreite. Fahre jedoch auch den Tourance bis auf die Kante, möchte aber wirklich nicht angeben, ehrlich, ich will das nur als unterschied der beiden Reifen gesagt haben. Jedoch im Nassen bin ich mir nicht so sicher vorgekommen, Reine Regenfahrt bis nach GAP zum BMW Treffen (592 km). Im Regen ist er irgendwie etwas schwammig, daß ist jedoch nur meine persönliche Meinung. Ich hoffe, du gibt deine Eindrücke nach der Abmontage auch hier rein, Danke im voraus, der ösi Chris aus Melk mit seiner Kuh.


 

Ähnliche Themen

  1. Bridgestone S20
    Von torch im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 14:48
  2. Bridgestone
    Von Oxygen im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 21:21
  3. Bridgestone 501/502
    Von Peter im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 07:41
  4. Bridgestone BT020 für 11er
    Von Monsi im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 23:01
  5. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 14:52