Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Cockpit lenkerfest?

Erstellt von han.t, 11.01.2010, 17:21 Uhr · 14 Antworten · 2.129 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von fliegenjens Beitrag anzeigen
    Recht hast Du mit der Optik,
    aber da haben die einfach nur den Schnabel abgebaut der Rest ist so stehen geblieben
    Nee, die Armaturen bei der metisse sind Lenkerfest und damit dichter am Fahrer als bei der originalen rahmenfesten Lösung.....und grauslich!

    Guxdu:



    http://www.bikeandmedia.de/metisse_g...1150gsmet.html

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #12
    Moin, sieht eigentlich aus wie ein Moped, datt mal eben beim Abwracker war Hat er keine Kohle für Sprit gehabt, oder warum diese Plünderei

  3. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Nee, die Armaturen bei der metisse sind Lenkerfest und damit dichter am Fahrer als bei der originalen rahmenfesten Lösung.....und grauslich!

    Guxdu:



    http://www.bikeandmedia.de/metisse_g...1150gsmet.html
    ...iihhh,Du hast recht

  4. Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    11

    Blinzeln

    #14
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Hmmm .... da fragt einer was, kriegt Antworten .... und meldet sich net mehr .... "Loide gibb´s"
    Möönsch, Finn! Nach 2 Tagen bist Du schon irritiert, wenn der Frager nicht reagiert???
    Also: Vielen Dank für Deine (Eure) Posts und v.a. die Fotos!
    Tja und der Ölkühler beim Metisse-Satz hängt wirklich kläglich in der Gegend herum! Bis bald mal wieder!!

  5. Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    78

    Standard Schnabellos

    #15
    Irgendwie habe ich mich am Schnabel auch satt gesehen. Die Metisse Lösung ist sicher die Einfachste, aber nicht die Schönste.
    Dato habe ich den Schnabel einfach abgebaut und fahre so. Auch nicht schön, aber brachial.
    Die Lösung von Touratech ist fast wie Original, soll heißen, die Linie des Motorrades ist nach meinem Geschmack zu gerade ( waagerecht ) und irgendwie liegt zuviel Optik über dem Vorderrad.
    Wenn ich mit meinen 1,90 auf der Kiste sitze, ragt mein Oberkörper wie ein Fels in die Brandung. Ich habe sogar schon mal eine alte Scheibe lackieren lassen, aber die Linie stimmt dann immer noch nicht, da zu schräg.
    Hat schon einmal jemand so ein hoch aufragendes Frontteil - wie zb KTM - verarbeitet. Dann sollte die Gs gleich leichter und agiler wirken.

    So oder so, fahren tut sie genial. Bei mir ist es immer nur der trübe Winter der mich so komische Ideen entwickeln lässt.....

    Gruß


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Cockpit Verkleidung
    Von Arashi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 13:50
  2. Cockpit für GS (vor Bj. 91)
    Von matte im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 13:47
  3. Uhr für GS Cockpit ???
    Von tornow im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 15:38
  4. Cockpit
    Von Q562 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 22:27
  5. LED im Cockpit?
    Von holger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 22:11