Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Codierstecker?

Erstellt von Woidl, 26.10.2010, 19:18 Uhr · 17 Antworten · 1.735 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #11
    Und dieses Teil dürfte dann unter dem Tank irgendwo sein, oder?
    Und dieses EPROM ist da drinnen?????

  2. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Und dieses Teil dürfte dann unter dem Tank irgendwo sein, oder?
    Und dieses EPROM ist da drinnen?????
    Genau so ist das.
    Und so sieht ein EPROM aus:


    Gruß
    Peter

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #13
    Naja, du schreibst, du hättest sowas eingebaut!?
    Hat das nicht jeder? Oder wozu braucht man das? Kann man´s austauschen, oder wie oder was?

  4. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Naja, du schreibst, du hättest sowas eingebaut!?
    Hat das nicht jeder? Oder wozu braucht man das? Kann man´s austauschen, oder wie oder was?
    Eingabaut hat das Jeder. Damit wird der Motor und die Einspritzung gesteuert.
    Der liebe Gesetzgeber schreibt gewisse Abgas- und Geräuschnormen vor, welche unsere Viecher einhalten müssen. Dadurch sind unsere Mopeds in verschiedenen Gängen und/oder Drehzahlbereichen "gedrosselt". Sie bekommen z.B. weniger Sprit und laufen dadurch magerer, was den Normen zu Gute kommt - nicht aber der Motorleistung und somit auch dem Drehmoment. Hier ist dann ein "Knick" in der Drehmomentenkurve.
    Möchtest du einen "schönen" Drehmomentenverlauf haben, kannst du dieses in die EPROMs (wie das gezeigte von www.dieboxergarage.de) einprogramieren. Das Moped bekommt mehr Sprit, läuft etwas fetter und schon klappt das auch mit dem Drehmoment. Als Abfallprodukt kann man auch die maximale Drehzahl (hier ist i.A. eine Begrenzung) etwas herauf setzen. Ist bei mir so, brauche ich aber nicht. Wichtig war mir das etwas höhere Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich bzw. die "glattere" Drehmomentenkurve.
    Alles verstanden???

    Gruß
    Peter

  5. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #15
    Danke Peter für deine Ausführungen!!!
    Soweit alles ziemlich klar. So wie du es geschrieben hast, muss es selbst ein Depp verstehen!

    Und wer macht sowas? Ich meine das umprogrammieren?

  6. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Und wer macht sowas? Ich meine das umprogrammieren?
    Du kannst diese EPROMs fertig kaufen und tauschst dann das in deiner Motronic verbaute Bauteil gegen das neu erworbene EPROM aus. Danach sollte die Maschine jedoch neu eingestellt werden. Zu beachten ist natürlich, dass es sich um ein empfindliches Elektronikbauteil handelt. Also vorher schön den eigenen Körper "erden".
    Beim Kauf ist zu beachten, dass man NICHT Billigware z.B. bei IBÄH kaufen sollte, sondern auf die Erfahrung von namhaften Firmen zurückgreifen sollte.
    Darum habe ich meinen EPROM auch in "Der Boxergarage" gekauft. Horst Liedke - ein begnadeter Schrauber - baut dir das Teil auch ein und stellt dir danach dein Moped wieder ein. Alles wunderbar!!!

    Gruß
    Peter

  7. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #17
    Dass man solch empfindliche Bauteile vorsichtigst behandeln und keinesfalls die Kontakte berühren sollte, hab ich schon öfter mal mitbekommen.

    Naja, und die Boxergarage liegt für mich etwas ungünstig! Aber ich glaub´, ich brauch sowas eh nicht!

  8. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Aber ich glaub´, ich brauch sowas eh nicht!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Codierstecker
    Von Rainer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 09:43
  2. Ohne Codierstecker?
    Von Inselkind im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 18:40
  3. Codierstecker für die 1150 Adventure
    Von dkontheroad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 15:09
  4. Codierstecker
    Von bkgerry im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:36
  5. codierstecker 91 ROZ
    Von Tafunomad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 08:22