Ergebnis 1 bis 5 von 5

Dämpfer undicht?

Erstellt von STAHLoW, 18.04.2012, 16:06 Uhr · 4 Antworten · 1.136 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    7

    Standard Dämpfer undicht?

    #1
    Hallo Leute,

    die Karre ölt schon wieder, 1150 GS ADV, Bj.2002,
    hinten an der Dämpferaufnahme unten ist alles verrotzt,
    tropft nur in warmen Zustand, auf den Kat(?), kann nicht erkennen woher.
    Kommt mir so vor, als ob das Fahrwerk schlechter geworden ist, hoppelt manchmal ganz komisch und bei Tempo 100 und Nässe neulich fing auf gerader Strecke der Hintern an auszubrechen.
    Kann das der Dämpfer sein, wie prüfe ich das konkret?
    Kann der eigentlich repariert werden?
    Oder doch ein anderes Problem?


    Gruß

    Stefan

  2. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #2
    vielleicht ist der Ablassschraube von Luftfilterkasten undicht.
    Da wo sich das Überschüssige ÖL sammelt.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #3
    Hi
    Schwarzes Öl (Motorentlüftung) oder helles "verstaubtes" Öl?
    Am Federbein läuft nichts herunter? (obere Dichtung)
    Die Einstellschraube des Dämpfers ist dicht?
    gerd

  4. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Hallo Gerd,


    Schwarzes Öl (Motorentlüftung) oder helles "verstaubtes" Öl?

    Na eher schwarz als "verstaubt".
    Wo ist die Motorentlüftung zu finden?

    Am Federbein läuft nichts herunter? (obere Dichtung)

    Nee, nur unten an der Aufnahme Schwinge ist es feucht.

    Die Einstellschraube des Dämpfers ist dicht?

    Am Dämpfer selber? Ist mir jedenfalls nichts aufgefallen.

    Stefan

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #5
    Hallo Stefan,

    nimm mal nen Lappen und wische die Innenseite des Getriebegehäuses unterhalb der Schwingenlagerung. Wenn dort naß, mein Verdacht:

    undichtes Getriebeausgangslager.

    Dabei tropft das Getriebeöl - ist ja am Geruch eindeutig als solches zu erkennen - im Stand und während der Fahrt auf den Kat.

    Und der Fahrtwind trägts nach hinten über Dämpferaufnahme zum Reifen.
    Und die Rutscher kommen vom Öl auf dem HiReifen...

    Hatte ich auch schon. Rep. ist kein großer Act. Nur Schwinge muß raus.

    Grüße vom elfer-schwob


 

Ähnliche Themen

  1. esa dämpfer überfordert?
    Von herbert_r im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 09:39
  2. Suche org. dämpfer tb bj. 2011
    Von Roter Oktober im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 23:46
  3. Dämpfer vorne
    Von Yspertaler im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 19:11
  4. R-Dämpfer in eine GS ?
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 21:01
  5. Hinterer Dämpfer
    Von Di@k im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:14