Ergebnis 1 bis 4 von 4

Demontage Schnabel

Erstellt von Motorradwanderer, 15.07.2012, 12:36 Uhr · 3 Antworten · 956 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.12.2011
    Beiträge
    15

    Standard Demontage Schnabel

    #1
    Wollte gestern den Schnabel der GS demontieren. Leider dreht sich die Schraube oben links am Cockpit mit. Vermute das vom Werk die Hülse nicht richtig eingepresst wurde. Also rechts und links herum tut sich nichts, Schnabel sitzt aber fest. Hat jemand eine Idee wie diesen Problem zu lösen ist. Gruss Ralf

  2. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #2
    Hallo
    Es handelt sich soweit ich weiß um Messingbuchsen mit Verzahnung.
    Wenn sie sich mitdreht einfach mit Schraube komplett unter Zuhilfenahme eines Schraubenziehers raushebeln.Dann Huelse mit Wapu Zange festhalten und Schraube entfernen .
    Wenn möglich jetzt Gweninde in Buchse nachschneiden und diese mit Kleber ( wenig)einkleben.
    MfG Bernd

  3. Registriert seit
    21.12.2011
    Beiträge
    15

    Standard

    #3
    Danke für die Hilfe, werde es so versuchen. Gruss Ralf

  4. Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    95

    Standard

    #4
    Noch ein Tipp von mir, hatte auch das Problem.

    Zum Einkleben hab ich 'uhu 300 endfest' Epoxikleber genommen, hält seit letztem Jahr allen Belastungen stand.

    Grüße
    Christoph


 

Ähnliche Themen

  1. Auspuff Demontage
    Von alex37 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 21:19
  2. R 1200 GS Demontage Windschild
    Von Q Hirte im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 19:08
  3. Cockpit Demontage
    Von Bockel im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 20:16
  4. Demontage Kofferhalter
    Von salud im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 16:07
  5. demontage der auspuffanlage
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 12:11