Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Desierto 3 an GS1150 ADV

Erstellt von nelson59, 02.09.2010, 23:31 Uhr · 50 Antworten · 12.183 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #31
    Aha, da hamma also schon mal ein paar Fotos...
    Und wie ich sehe, die TÜV-konforme Variante.
    Ich muss ja noch ein paar Beiträge schreiben, bevor ich meinen Senf (=Fotos) dazu beisteuern darf.
    Aber soviel vorweg, auch ich bin voll zufrieden mit der Verkleidung.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #32
    @ Kusti

    Ich kann grad nicht mehr vor lachen!!!!!
    ------
    Aber an sich find' ich die Desierto3 schon geil, mir ist nur der Preis ein wenig happig, und daran scheitert's bei mir im Kopf noch

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von grummi Beitrag anzeigen
    hab mir die desierto auch geholt und bin begeistert!!!
    so leise war es noch auf keinem moped bei 100Km/h!!!

    hier noch nen paar bilder (nich die besten)

    gruß edgar
    wie kann man sein so schönes Mopped nur so verschandeln? - die Verkleidung passt an ne 12er Plaste GS, aber doch nicht an die schönste aller R 11x0GS´n....

    Wenn Verkleidung, dann Desierto II, die ist wenigstens stimmig!!!!

  4. HEY
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    257

    Standard

    #34
    hmmmm, also von vorne sieht die 3er Version schon cool aus aber von der Seite hat mir die Desierto 2, die ich auch montiert hatte, schon viel besser gefallen.
    Der Navihalter der 3 ist allerdings ein Pluspunkt und die vermutlich bessere Verarbeitung auch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 003.jpg   heinrichs-motorwelt-109.jpg   heinrichs-motorwelt-112.jpg  

  5. RKeller Gast

    Standard

    #35
    Ich brauche eine kleine Anbauhilfe von denjenigen von euch, die ihre Desierto III Verkleidung selbst angebaut haben. Wie und mit welchen Werkzeugen habt ihr das Plastikgitter im Bereich der Blinkerhalterungen durchgetrennt um die Befestigungen der Desierto-Verkleidung festzumachen? Ich will das Gitter nicht komplett weglassen, mache mir aber ein paar Gedanken wegen des Einbaus, weil ich das Gitter nicht total kaputtmachen will.

  6. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    204

    Standard

    #36
    ich hab einfach zwei von den drei haltern dieser gitter weggelassen (sind ähnlich einer unterlegscheibe nur, dass sie eine klemmfunktion haben).
    deswegen stehen die gitter jetzt leich nach innen ab. musst halt nur gucken, dass sie nich an den gabelrohren scheuern.
    hab aber noch vor, sie an den fraglichen stellen mit nem seiten schneider einzuknippsen und dann den überstand mit nem cuttermesser abzuschneiden.

    gruß edgar

  7. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    10

    Standard Desierto3 - Montage

    #37
    Hi,
    ich habe einfach das Gitter, ist ja gummiartig, mit einem Taschenmesser bearbeitet. Ein Löchlein aufgeweitet und dann geschnitten. Wenn Du anstatt eines relativ stumpfen Taschenmessers wie ich, einen Cutter (Teppichmesser) oder ähnliches nimmst, gibt es bestimmt auch einen chirurgisch feineren Eingriff. Aber selbst wenn der Schnitt nicht sooooo sauber wird, sieht es an der verdeckten Stelle niemand, erst recht nicht wenn der Halter durchgesteckt ist. Auf jeden Fall besser, als das Gitter ganz weg zu lassen.
    Also nur Mut... und... Schnitt!

  8. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von grummi Beitrag anzeigen
    hab mir die desierto auch geholt und bin begeistert!!!
    hier noch nen paar bilder (nich die besten)
    gruß edgar
    Man muß Neidlos anerkennen das es gut aussieht
    besser als die erste "Generation"
    Mfg Edda

  9. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #39
    Wenn ich mir die Bilder so ansehe.......
    Mir gefällt die 2 deutlich besser als die 3.
    Irgendwie sieht die 3 so drangebastelt aus.

    Zu den Preisen von den Teilen äussere ich mich lieber nicht

    Gruß
    Martin

  10. RKeller Gast

    Standard

    #40
    Ich habe das Gitter bei den Blinkern mit einem kleinen Seitenschneider für Elektroinstallation durchgetrennt. So konnte ich es so auftrennen, dass es nach dem Einbau keine weiteren Spuren gibt. Durchknipsen ging besser als schneiden.

    Allerdings habe ich auf der Anbau-Anleitung am Ende eine Ungereimtheit oder ich verstehe etwas falsch. Im Text heißt es: "Achten Sie drauf, dass die
    Laschen der Verkleidung unterhalb der Aufnahme angeschraubt werden." Auf den dazugehörigen Fotos 15 und 16 sieht man allerdings die Aufnahme und folgende Befestigungsmethode: auf der Aufnahme sind die 8mm-Abstandsstücke oben befestigt und darauf dann oben die Laschen der Verkleidung.

    Wie habt ihr die Laschen verschraubt? Ich habe mich an den Text gehalten und die Laschen unterhalb der Aufnahme verschraubt. So ist auf der Verkleidung allerdings mehr Zug, was mir ein paar Sorgen bereitet...

    Eine andere Frage habe ich zum Verstellen der Scheibe. Wie macht ihr das, wenn ihr an der Querstange ein Navi befestigt habt?


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch GS1150
    Von gs1150peach im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.10.2017, 19:21
  2. Suche Schnabel GS1150
    Von Panzone im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 12:45
  3. Federeinstellung für GS1150
    Von Tomsplett im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 12:20
  4. GS1150 in Teilen
    Von Brummer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 20:37
  5. Scheibe für GS1150 ADV
    Von Adventure1967 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 20:16