Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Desierto III an der 1150 GS

Erstellt von BMWBoxer4life, 03.02.2015, 21:11 Uhr · 33 Antworten · 5.504 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    237

    Standard

    #11
    @ mega muh :
    ja geil. sach ich doch. Bei BMW Nl Hannover habe ich inclusive der Schrauben 57€uronen gelatzt .
    Aber die Bucht ist ja so toll...........

  2. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #12
    ...
    das war weder ne kaufaufforderung, noch ne ansage mit bestpreis und auch keine aussage wie toll ebay ist.
    lediglich ein bsp. zur veranschaulichung wie das teil solo aussieht. sorry, wenn es dich gestört hat.

  3. Tox
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    108

    Standard

    #13
    Eine Frage mal an alle Schweizer,

    wie verhält es sich eigentlich, wenn ich so eine Desierto an meine GS montiere, reicht da die mitgelieferte ABE oder muss/sollte das bei der MFK vorgeführt werden.
    Touratech Schweiz habe ich diesbezüglich bereits angefragt und die können mir nichts sagen ausser dass die ABE bis jetzt immer ausreichend war.

    Vielleicht kann mir hierzu jemand etwas sagen, da meine MFK Erfahrung noch nicht so ausgeprägt ist.

    Gruss Tox

  4. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    88

    Standard

    #14
    Hallo,
    ich hatte die Desierto III mal für eine Saison an meine 1150 GS montiert.
    War nicht zufrieden damit. Vorallem die kaum zugängliche und fummelige Verstellerei der Verkleidung hat mich schwer genervt. Auch der Windschutz hat mich in keiner Stellung überzeugt.
    Die Montage ist zwar einfach, allerdings müssen dabei die Blinkergitter an der Verkleidung zerschnitten werden und bei mir passte der Anbausatz nicht ganz (Auflage auf der Cockpitverkleidung passte nicht)
    Hab nach eine paar Monaten wieder auf den Originalen (großen) Windschutz zurückgebaut - und bin seither wieder glücklich.
    Ich würd mir das Geld sparen
    Gruß
    Andy

  5. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    91

    Standard

    #15
    Moin,

    und ich hab sie dann vom Andy gekauft und bin super zufrieden damit. Sowohl Windschutz, als auch die Optik finde ich richtig gut.

    Gruß David

  6. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    #16
    Moin, ich häng mich hier mal dran. Fahre aktuell irgend eine von den großen Wunderlich Scheiben mit Tobinator (bin Sitzriese...). Mit NAVI überm Tacho ist das Kockpit recht schwer und Kopflastig. Dabei Wackelt das ganze kostruckt bei >150 schon recht ordentlich und im leichten Gelände nervts dann so richtig...
    Wie schauts beim der Desierto 3 aus? Stabilisiert die seitliche Verstrebung? Hat einer die Desierto3 mit Navi und kann was zu den Bewegungen/Vibrationen was sagen?

    thx, joa

  7. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    91

    Standard

    #17
    Hallo joa,

    die desierto ist schon ganz gut befestigt. Ich habe noch das schwere becker crocodile mit der tt-halterung dran. Natürlich vibriert das alles bei hohen geschwindigkeiten oder auf schotter aber ich habe jetzt keine befürchtungen, dass es gleich abfällt. Den windschutz der hohen wunderlichscheibe mit tobinator wirst du damit aber wahrscheinlich nicht erreichen.

    Gruß colt

  8. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    #18
    Danke für die Info Colt - Ja das mit der Größe ist der andere Punkt.
    Gibt es zufällig einen Desierto 3 besitzer im Großraum München bei dem ich mal Probesitzen darf?

    Grüse joa

  9. Tox
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    108

    Standard

    #19
    Ich vermute 290km gehören bei dir nicht mehr zum Großraum München, wenn doch, dann kannst du gerne vorbei kommen.


    Gruss Tox

  10. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #20
    Hallo zusammen.

    zuerst @Joa: wohne etwas südlich von Augsburg und hab die Desierto dran, kannst gerne mal vorbei schauen.

    Übrigens hatte ich bei der Montage der Verkleidung auch massive Probleme dass sie nicht sauber gesessen hat. Nach mehreren Telefonaten mit TT sagte mir dann ein freundlicher Mitarbeiter dass es schon sein kann dass die nicht perfekt sitzt, wäre eine Folge des Herstellungsprozesses dass die sich etwas verzieht. Ich solle einfach versuchen sie zu montieren, sie würde sich dann schon noch "zurechtbiegen". Hab ich mit mulmigem Gefühl gemacht- bisher hält sie aber! Nur, für DEN Preis nicht unbedingt schön...
    Vielleicht noch zwei Anmerkungen: die Fummlerei beim Verstellen ist (auch wieder: für DEN Preis) wirklich unzumutbar. Ich habe es mir etwas leichter gemacht und zum Test mal die Kunststoffschrauben zum Verstellen durch Flügelmuttern ausgetauscht, macht die Sache DEUTLICH einfacher! Und, laut Aussage von TT sollte man die Strebe NICHT dazu benutzen ein Navi zu montieren, es wäre schon öfters vorgekommen dass sich durch die Belastung Risse in der Verkleidung bilden!!

    Grüße
    Stefan


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TFL an der 1150 GS
    Von Matjes im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2014, 22:00
  2. Was passt von der 1100 GS an die 1150 GS?
    Von 2VRainer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.12.2013, 15:19
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 09:41
  4. Alukisten von H&B an der 1150 gs adv
    Von Hoffi09 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 04:46
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 22:02