Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Die Kuh klackert

Erstellt von rocker68, 13.04.2016, 19:01 Uhr · 29 Antworten · 2.534 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #21
    Hört sich an als wenn die Kreuzgelenke ausgeschlagen sind- mach mal Motor aus, aufgebockt , 1. Gang rein und dann das Spiel am Hinterrad ( Anschlag vor und zurück drehen) prüfen. Anschließend den Gang raus und Hinterrad von Hand durchdrehen- wenn es klappert - Kardanwelle -Kreuzgelenke hin.

  2. Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    24

    Standard

    #22
    So ich war grad mal beim Kuhvertreter weil ich eben beim Einkaufen doch etwas heftiges Schwimmen hatte.
    Der Kuhvertreter hat eine Probefahrt gemacht und so nochmal geschaut und meinte das Lager im endantrieb wäre hinüber und wenn das Antriebskegelrad auch kaputt ist hätte ich einen Totalschaden aber das könne er erst sagen wenn er das Teil aufgemacht hätte

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #23
    Hi rocker,

    falls die Diagnose des Unfreundlichen stimmen sollte, wäre das ein typischer Fall für den

    "derBonner" !

    Kontaktier den mal!

    Grüße vom elfer-schwob

  4. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #24
    Naja erst mal zerlegen und schauen was wirklich ist. Totalschaden nur wenn du es direkt beim Propellermann machen lässt da diese nur Neue einbauen und nicht instandsetzten. Besser du suchst dir ne andere Werkstatt oder baust den Endantrieb,Kardan selber aus und schickts das HAG zum instandsetzten wie zuvor genannt.

  5. Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    24

    Standard

    #25
    Dann werd ich das mal so in Angriff nehmen sobald ich Montag ein Ersatz für mein Auto mit Motorschaden hab
    Danke für eure Hilfe

  6. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #26
    Oh gerade Investitionszeit - bitte schreibe dann mal wenn alles auseinander ist was defekt ist etc. Damit kann man zukünftig über die SUFU besser Ergebnisse zu Fragen finden.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #27
    lass es vo derbonner zerlegen .... was nützt es es den Propellermann machen zu lassen .... der berechnet die Zeit

  8. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #28
    @Tom #24 gelesen ?

  9. Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    24

    Standard

    #29
    Hab ich ein Glück ein Kumpel von mir kennt einen Propellermechaniker der hat mir ein Gebrauchten Endantrieb mit 50 TKM für 150 Euro angeboten sofern er es noch hat der Einau würde ne Kiste Bier kosten dann wird der andere wieder instand gesetzt ich setz mich dann mit dem von euch Vorgeschlagenen in Verbindung

  10. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #30
    Mach dir die Mühe und Check die Kardan-Gelenke und den Ruckdämpfer sonst machst du das Teil zwei mal auseinander. Viel Erfolg


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Wer hat den schlechten Tag: Die Kuh oder ich?
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 14:41
  2. Die Kuh spinnt.
    Von Kuhtreiber1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 13:50
  3. die Kuh ist daheim
    Von michael 1958 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 17:15
  4. Die Kuh ist da!
    Von Alteisen500 im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 16:41
  5. Wie mache ich die Kuh winterhart?
    Von GSmbh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 17:19