Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

An die Schweizer 41 Liter TT Tank Fahrer (MFK/ TÜV Eintrag etc.)

Erstellt von xmds, 30.11.2015, 13:32 Uhr · 12 Antworten · 1.482 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #11
    Ich brachte in meinen Tank nach dem er leer montiert wurde 40.8 Liter rein was ich als ausreichend empfinde.
    Jetzt fahre ich das Fass mal leer und sehe dann, wie viel ich rein bringe.
    Die Pumpenverlängerung war bei meinem Tank standardmässig dabei.

    Der Tank braucht in der Schweiz wie oben geschrieben nicht eingetragen werden. Die Nummer wie von Christian geschrieben ist an meinem Tank vorhanden.

    Nach den ersten 400km bin ich mit dem dicken Fass ganz zufrieden. Es ist erstaunlich wie gut sich der Tank in die Linie einfügt.
    Hier meine beiden GSA. Welche hat den grossen Tank ?

    img_3059.jpg

    Gruss, Stefan

  2. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    368

    Standard

    #12
    Yep, der Tank ist genial in Design und Funktion! Das einzige was ich anders machen wuerde: die Pumpe waere links besser, da die Q am Seitenstaender nach links gestellt wird, aber es ist nur ein Frage von ein paar Sekunden Warten vor dem Starten wenn man gerade wenig Sprit drin hat, bis der Sprit sich ueber die Verbindung in beiden Tankbacken ausgeglichen hat.

    Scheint aber doch so zu sein dass es sehr breite Produktionsabweichungen gibt, die dann auch fuer recht unterschiedliche Totalvolumen sorgen. Mir sind meine 37,5 Liter auch recht, aber gewundnert hat es mich schon.

  3. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    621

    Standard

    #13
    Hi Stefan, ist doch klar, die Hintere!
    Obwohl in Schafisheim hab ich mit meinen "Anpassungen" keine wirklichen Probleme gehabt. In meinen Tank hab ich schon 39,5 L aufgefüllt, vom Gefühl her, wären noch einige km drin gewesen. Aber dann auch Randvoll, mit der Entlüftungsbohrung ausgenutzt.

    PS: Meine Reserveanzeige meldet sich "schon" bei 620 bis 630 km.......


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Auspuff: Frage an die Schweizer
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 08:32
  2. An die Schweizer: Lohnt sich eine Wechselnummer?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 21:28
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 07:16
  4. Fragen an die Schweizer:
    Von brummel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 22:53
  5. An die Schweizer unter Euch
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 18:41