Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Dienstmotorrad R 1150 GS Adventure!????

Erstellt von SuffQ, 26.03.2005, 12:56 Uhr · 27 Antworten · 4.697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard Re: Tageszulassung

    #21
    Hallo SuffQ!
    Welche Ausstattung hat deine Adventure? Der Preis, sofern er kein Geheimnis bleiben soll, wäre auch interessant zu erfahren. Dann hätte man einen kleinen Einblick in die derzeitige Preiskalkulation der Händler. Sicherlich hilfreich für diejenigen, die sich demnächst auch eine ADV zulegen wollen. Viel Glück mit deiner neuen Adventure.
    Gruß aus Bayern
    BMW - Max

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #22
    Das ist zwar schon ein etwas älterer Thread... aber ist es nicht so, dass auch die ganzen Test-Motorräder und Vorführer für Journalisten von der BMW-Motorrad GmbH sind und demnach als "Dienstmotorräder" verkauft werden?

  3. Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    329

    Standard

    #23
    Hallo suffQ,würde mich vor dem Kauf genauer informieren.Wenn die Q von einem Werksangehörigen gefahren worden ist,steht nicht BMW AG sondern ,wie bei meiner,die richtigen Personalien des Fahrers im Brief eingetragen.
    Habe mir vorher auch eine 1150 GS von 02/2003 bei einem Internethändler angeschaut.Die hatte 5000km gelaufen,Bridgestone Reifen,vorne fast abgefahren und ( ? ) noch keine Doppelzündung.Im Brief war die BMW AG eingetragen.Möglicherweise ist diese Maschine,von Testern div.Motorradzeitungen gefahren worden.Von daher wird das gute Stück einiges mitgemacht haben.
    Meine hatte 7500km gelaufen,Zustand und Reifen waren neuwertig und bei längeren fahren mit hohen Drehzahlen "riecht" sie noch wie neu.
    Für mich in beruhigendes Gefühl.
    Gruß Hannes

  4. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    58

    Standard ein weiterer aspekt wäre

    #24
    dass es sich hier um fahrzeuge handelt , die von bmw zum begleitschutz zur verfügung gestellt werden. die bleiben auf bmw zugelassen und werden von bgs, polizei etc genutzt.

    tschö piet
    :roll:

  5. Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    #25
    Hallo,

    hatte mich im April dann doch für´ne Tageszulassung entschieden!!
    Wollte dann doch lieber keine GSA aus dem BMW-Fuhrpark....
    Wie auch immer, bin bis jetzt sehr zufrieden und habe ca. 8500km auf der Uhr

    So long

    SuffQ

  6. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    58

    Standard jo...

    #26
    das Wichtige ist, dass Du Spaß damit hast, und bei dem KM Stand, den Du schon drauf hast kann man nichts anderes daraus schließen. Frohes fahren und guten Sommer piet

  7. Registriert seit
    24.07.2005
    Beiträge
    32

    Standard Werksangehöriger

    #27
    Hallo. Ich bin so ein Werksangehöriger von BMW, der im letzten Jahr z.B. eine 1150 RT für 6 Monate gefahren hat. Die 1000km Inspektion muss man in der NL machen lassen und bei Rückgabe des Motorrades wird es genau angeschaut. Beschädigungen, Kratzer, Reifenzustand usw. Wenn da was auffällt, was repariert werden muss, dann muss man das bezahlen!
    Es gibt aber eine Höchstgrenze! Ich denke, jeder Mitarbeiter fährt die Fzg. gut ein, da ja seine Firma dahinter steht und er auch einen zufriedenen Kunden für sein gebrauchtes Motorrad will!
    Ausserdem sind z.B. die Motoren von den Fertigungstoleranzen so genau, dass man diese zwar einfahren sollte, aber dies nur empfohlen wird!
    Ich persönlich pflege meine Fzg. immer sehr gut, da ich bei der Rückgabe keine extra Kosten haben will!
    Gruss an alle BMW Biker!

  8. Registriert seit
    04.06.2004
    Beiträge
    58

    Standard es gibt sie noch,

    #28
    die Menschen die mit Augenmaß, Vernunft und Verantwortungsbewußtsein ausgestattet sind.

    Allerdings befürchte ich, dass wir eine aussterbende Generation in unserer Spaßgesellschaft mit mangelnder öffentlicher und privater Moral sind.

    Man muß sich ja nur mal die NAchrichten ansehen...


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  2. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41
  3. Dienstmotorrad
    Von Boxer1904 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 11:09
  4. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  5. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29