Hallo Leute, ich komme gerade von einer 1000 km Tour von Barcellona aus Richtung Süden in die Region Aragon zurück und habe endlich DIE Lösung für die Sitzbank gefunden: also, ich bin 175 cm gross und habe die niedrige Seriensitzbank drauf, bei der mir nach 100 km immer der Allerwerteste wehtut.
Auf der Tour dieses Wochenende habe ich mir das Airhawk-Luftkissen draufgeschnallt und muss sagen, es ist genial. Man muss sich erst ein wenig daran gewöhnen, weil man nicht das direkte Feedback mit der Maschine hat, am Anfang ist es ein wenig wie auf einem Wasserbett, aber man kann das Kissen verschieben, so dass es auf der Autobahn voll benutzt wird, während man es auf sportlichen Strecken etwas nach hinten verschieben kann, um vorne und am Tank einen guten "Kraftschluss" zu haben. Also: für die tägliche Fahrt zur Arbeit und im Stadtverkehr ohne, um mit den Füssen gut auf den Boden zu kommen, am Wochenende nicht mehr ohne.
Ich will keine Schleichwerbung machen, im Internet gibt's Informationen, ist aber ziemlich teuer ( so um die 150 Euro wenn ich mich nicht irre...).

Ciao, Don Nikko