Ergebnis 1 bis 5 von 5

Drehmomentwerte für Bremsscheibe hinten

Erstellt von Tom_Feder, 29.09.2009, 13:56 Uhr · 4 Antworten · 2.551 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    8

    Standard Drehmomentwerte für Bremsscheibe hinten

    #1
    Hallo zusammen,

    habe gerade im Allgäu meine hintere Scheibe wechselbedürftig gefahren

    Habe mir eine Lukasscheibe besorgt, dazu original BMW selbstsichernde Schrauben

    Mit welchem Drehmoment sind die Schrauben anzuziehen?

    mfg
    Tom

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Tom.

    Die hintere Bremsscheibe wird mit 21Nm plus Loctite 243 (mittelfest) angezogen.

  3. Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    8

    Standard Danke fürs fixe reagieren!

    #3
    Danke fürs fixe reagieren!

    Da ich heute mit Lieferung der Scheibe und Klötze und Schrauben rechne, rechne ich heute Abend mit Einbau der Scheibe und weiteren 36.000 km Laufleistung..

    Aber! sind 21Nm nicht recht wenig ? Ich denke da gerade an meinen Drehmomentschlüssel mit seinem Bereich von 20 bis 200 NM.....

    plus Loctite 243 (mittelfest) angezogen.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Ob 21Nm wenig oder viel ist, sollte nicht die Frage sein.
    Guggst Du
    http://www.powerboxer.de/images/pdf/...iebsmittel.pdf
    und siehst, dass es da auch so steht.
    Sind ja auch jede Menge, und zusätzlich gesicherte Schrauben die zudem fast nur auf Scherung beansprucht werden
    Wenn Du selbstsichernde Schrauben hast braucht es auch kein Loctite
    Den 20-200Nm DrehMo würde ich still in eine Ecke stellen und bestenfalls zum Festziehen der Radmuttern verwenden. 20 Nm machst Du locker aus dem Handgelenk
    Die 21Nm (schon "21" ist ein witziger Wert) sind lediglich dafür gut, dass die Schraube satt aufsitzt. Die wesentliche Festigkeit (Haltekraft) kommt von der Sicherung die eben verhindert, dass sich die Schraube losdreht. Das geht in Stahl auch ohne Loctite (o.Ä.) aber durch höheres Drehmoment. Leider halten das die Gewindegänge im Leichtmetall nicht aus :-). Also wird die Schraube eben "festgepappt"
    gerd

  5. Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    #5
    *stellt den Drehmomentschlüssel zu den Winterreifen*

    ok. nochmals Danke
    Gruß Tom


 

Ähnliche Themen

  1. Suche 1100 GS Bremsscheibe hinten
    Von TarnGS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 14:56
  2. R 1200 GS Bremsscheibe hinten
    Von Smile im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 18:07
  3. Bremsscheibe hinten, günstig?
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 21:42
  4. Bremsscheibe hinten
    Von King im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 08:27
  5. Blaue Bremsscheibe hinten
    Von FroQgster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 17:04