Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Drosselklappe rechts, die Richtige bestellt?

Erstellt von Rainer aus dem Norden, 11.05.2011, 07:25 Uhr · 15 Antworten · 1.699 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard Drosselklappe rechts, die Richtige bestellt?

    #1
    Hallo zusammen,

    meine rechte Drosselklappe ist ausgeschlagen und tickert laut vor sich hin, noch bekomme ich sie synchronisiert.
    Ich habe mir aus dem Netz:
    http://www.teilweise-motorrad.de/gebrauchtteile/rub1~BMW~rub2~R%201150%20GS~artnr~5816132~func~det ~wkid~46401919433551.html
    diese bestellt, für eine 1550GS Bj. 2000. Ich habe hier im Forum gesehen, dass die für eine 11er GS ist, habe ich die Falsche erwischt?

    Danke für Eure Antworten, Gruss, Rainer

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    Moin Rainer

    1550er GS.... neues Modell...hab ich was verpasst..

    meinst wohl 1150er..die hab ich auch drauf (1100er) aber beidseitig weil der Anschluß für die Einspritzdüsen anders ist....

    bist du sicher das die Lagerung der Drosselklappenwelle ausgeschlagen sind oder tickern die nur

    tickern is normal...

    Der Anschlaghebel schlägt dabei auf die gehärtete Kugel der Anschlagschraube hervorgerufen durch Bewegung an der Drosselklappe durch angesaugte Luft welche die Drosselklappe leicht in Schwingung bringt so das der Anschlag immer leicht abhebt...

  3. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #3
    Moin Tom,

    ich meine natürlich 1150er!
    Das Lager ist ausgeschlagen, klackern wäre richtiger, die ist schon sehr laut im Vergleich zu Anderen!
    Ist die denn austauschbar? Ich habe im Netz gefunden, dass andere Anbieter die auch für die 1150er anbieten. Auf meiner steht was mit Bing 757...

    Gruss, Rainer

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Rainer aus dem Norden Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    meine rechte Drosselklappe ist ausgeschlagen und tickert laut vor sich hin, noch bekomme ich sie synchronisiert.
    Ich habe mir aus dem Netz:
    http://www.teilweise-motorrad.de/gebrauchtteile/rub1~BMW~rub2~R%201150%20GS~artnr~5816132~func~det ~wkid~46401919433551.html
    diese bestellt, für eine 1550GS Bj. 2000. Ich habe hier im Forum gesehen, dass die für eine 11er GS ist, habe ich die Falsche erwischt?

    Danke für Eure Antworten, Gruss, Rainer
    die 11er hat andere Einspritzdüsen...da passen die Anschlüße von der Spritdruckleitung nicht drauf.....ja...für die 1150er falsch

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #5
    schau mal wo ich wohne...4 Augen sehen mehr wie 2


    habe meine Wellen neu gelagert..ist ein ziehlicher Akt und ohne Drehmaschiene nicht machbar... zum Glück hab ich eine ..

    Spiel kannst du feststellen wenn du mal die Seilscheibe mit 2 Fingern horizontal zur Wellenlage bewegst

  6. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #6
    Danke für das Angebot, nächste Woche hätte ich Zeit! Ich melde mich bei Dir!
    Die Welle hat definitiv Spiel, mehr als erlaubt!
    Wenn die Klappe kommt, vergleiche ich mal, die Dinger werden überall im Netz mit der Teilenummer für die 1150er vertickt. Ich habe ja Rückgaberecht!
    Ist der Durchmesser denn der Gleiche?

  7. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #7
    Die Aufnahme der Düsen sieht genauso aus wie bei meiner! Die Düse behalte ich ja!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 5816132.jpg  

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Rainer aus dem Norden Beitrag anzeigen
    Danke für das Angebot, nächste Woche hätte ich Zeit! Ich melde mich bei Dir!
    Die Welle hat definitiv Spiel, mehr als erlaubt!
    Wenn die Klappe kommt, vergleiche ich mal, die Dinger werden überall im Netz mit der Teilenummer für die 1150er vertickt. Ich habe ja Rückgaberecht!
    Ist der Durchmesser denn der Gleiche?
    denke mal das BMW da in's Regal greift und nicht extra ein neues Bauteil (Messingwelle) kreirt

    damit hast du aber nichts gewonnen weil die Gleitbüchsen welche die Welle führt sich abnützt und weil diese Messingwellen an den Lagerstellen einlaufen,dh dünner werden

    leider bekommt man meines Wissens nach diese Gleitbüchsen auch nicht einzelnd...glaube auch nicht das Bing diese Lager und Wellen einzelnt rausrückt..BMW will ja fleißig was verkaufen

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #9
    Nachtrag....


    selbst wenn du ne gebrauchte Einheit erwischt kannst du nicht sicher sein das diese Spielfrei ist..

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Rainer aus dem Norden Beitrag anzeigen
    Die Aufnahme der Düsen sieht genauso aus wie bei meiner! Die Düse behalte ich ja!
    wenn die von einer 11er ist pass die Einspritzdüse von der 1150er nicht..das Loch bei der 11er ist größer..und der Halter der die E-Düse hinten hält ist anders aufgebaut...keine Chance...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlauch bei Drosselklappe rechts
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 10:23
  2. Suche Drosselklappe R 1100 R/GS rechts
    Von Mikey im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 09:34
  3. Suche Drosselklappe rechts
    Von Detlev im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 00:27
  4. Drosselklappe rechts ausgeschlagen, neu oder rep.?
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:13
  5. Drosselklappe rechts! Schraube ist zu sehen!
    Von maximini im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 15:15