Ergebnis 1 bis 3 von 3

Druckmodulator hinne?

Erstellt von Schrödel, 03.06.2008, 17:31 Uhr · 2 Antworten · 717 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    16

    Standard Druckmodulator hinne?

    #1
    Hallo Q-Gemeinde,
    habe da mal ne ABS-Frage. Das Anfahr-Klackergeräusch des DM bei meiner 02er GS 1150 wurde in letzter Zeit immer lauter bis nu garnichts mehr geht und die ABS Leuchten nun fröhlich vor sich hinblinken. Kann es sein das ich auch den DM-Zonk gezogen habe? Oder gibt´s da noch irgendwelche Hoffnung? Bremsflüsssigkeit is 2 Jahre alt, glaube aber nicht das der DM so daran verschleißen kann. Wär für ein paar gute Ratschläge dankbar...

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #2
    Fehlerspeicher auslesen [lassen]!

    Evtl. hilft Dir auch dieser Link weiter -> klick

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Wie alt die Bremsflüssigkeit ist ist für dieses Problem egal. Hast Du schon mal versucht Deine Q fremd zu starten? Vielleicht liegt es nur an der Batterie.
    Es kann sein, dass der Anlasser "tut" aber das ABS System der Auffassung ist es hätte Unterspannung und somit abwinkt.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Druckmodulator
    Von thai-live im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 20:55
  2. ABS Druckmodulator für 850 GS
    Von Joachim1951 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 19:01
  3. Suche ABS-Druckmodulator
    Von DirkTSK im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 19:05
  4. Suche ABS-Druckmodulator
    Von DirkTSK im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 11:57
  5. Druckmodulator
    Von ereinundzwanzig im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 10:46