Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Eine neue GS im Winter....

Erstellt von Janemann, 08.12.2008, 10:19 Uhr · 23 Antworten · 5.021 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    254

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von GS100-Treiber Beitrag anzeigen
    Ein Motorrad ist NICHT für den Winter gemacht!
    Das Salz frißt dir das Alu weg, du bekommst das nie mehr richtig hin!

    Nur als Vorwarnung!

    Wenn du schon im Salz fahren willst, dann sprühe vorher alles mit Hohlraumversiegelung aus der Dose ein. Das lhält den Winter und lässt sich im Frühjahr mit Dampfstrahler wieder abwaschen.

    Gruß
    Peter
    Das gleiche erzählen mir ständig andere Fahrer. Komisch, daß meine 1150trotz Ganzjahres- bzw. täglichem Gebrauch und nur einer Reinigung/Jahr davon nichts wissen wollte. Und das nach 5 Jahren!! Klar, wenn man sein Mopped noch in 20 Jahren in der Garage haben will, muß man sich das überlegen. Aber dafür fahr ich lieber jeden Tag. Und mit etwas Korrosionsschutz / iach sags nochmal WD 40) sicher kein Problem.

    Gruß,

    Peter

  2. Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    254

    Standard

    #12
    Villeicht sind nur nicht alle Fahrer für den Winter gemacht.

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von DocQ Beitrag anzeigen
    Villeicht sind nur nicht alle Fahrer für den Winter gemacht.
    Das wird es sein!

  4. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #14
    Mein Motorrad trifft dieses Jahr auf den 7.Winter und von dem Killer-Salz ist noch nichts zu sehen. Ich würde mir da gar keine Sorgen machen, Auto halten das ja auch durch. Ab und zu klares Wasser sollte absolut reichen. Aber da gehen die Meinungen weit auseinander, ich kann nur von meinen eigenen Erfahrungen sprechen.

    Ich gratuliere schonmal zum Kauf deiner BMW

  5. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    319

    Standard

    #15
    ich fahre ja auch das ganze jahr und das hat meinem mopped bisher auch nix gemacht..

    aber ich würde halt nur kein NEUES mopped im winter kaufen und es dann einfahren...

    muß jeder selber wissen,wie gesagt..

    trotzdem glückwunsch

    gruß

  6. Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    #16
    habe mir bewußt wegen der Preise jetzt eine GS geholt, steht im Carport, und wenn es trocken ist, stört mich die Kälte überhaupt nicht...

    Ist wirklich ein schönes Ganzjahres-Moped...

    Mit meiner alten Dr.big 800 von Suzukie war das nicht möglich, da fehlte einfach der Komfort....
    Die hohe Scheibe, beheizte Griffe, überhaupt sitzt man geschützter....
    Fahre bis 3°C, aber trocken sollte es schon sein, sonst macht es einfach keinen Spaß....

    Jetzt zum Winter alle Öle gewechselt und dann kann die kalte Jahreszeit kommen!

  7. frank69 Gast

    Standard

    #17
    Hallo !!
    Ich fahre auch im Winter täglich, Salz und Kälte sind kein Problem.
    Glätte ist das Problem.
    Bei so bescheidenen Straßenverhältnissen wie in den letzten Tagen bin ich froh auf meiner alten, eingefahrenen Kuh zu sitzen. Die kenn ich und ich fühle mich sicher unterwegs. Bei Glatteis ist aber natürlich Schluß mit lustig. Ich würde die GS jetzt auch kaufen aber nur bei trockenem Wetter fahren, bis ihr ein eingespieltes Team seid.
    Du kannst die Ninja doch eh besser im Frühjahr für mehr Kohle verkaufen !

    Viel spaß mit der neuen GS,
    Frank

  8. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    #18
    Hallo Janemann,
    ich fahre meine 1150er Adventure jetzt den 3. Winter bei jedem Wetter - bis jetzt gammelt noch nicht eine Schraube. Ich wasche sie alle 1-2 Wochen und sprühe sie anschliessend mit WD40 ein.
    Gruß Thomas

  9. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    667

    Pfeil Jawoll !!

    #19
    Zitat Zitat von mzungu Beitrag anzeigen
    Hallo Janemann,
    ich fahre meine 1150er Adventure jetzt den 3. Winter bei jedem Wetter - bis jetzt gammelt noch nicht eine Schraube. Ich wasche sie alle 1-2 Wochen und sprühe sie anschliessend mit WD40 ein.
    Gruß Thomas
    Dem kann ich nur beipflichten. Mach' ich genauso!!

    Wenn's glatt wird bleibt das Mopped stehen, aber ansonsten wird gefahren.
    Wir sind doch keine Mädels!

    Gruß

    -Klaus-

  10. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    33

    Standard

    #20
    So, ich hab das gute ding jetzt. Ging echt fix.

    Sie hat mittlerweile 250km runter und sieht dank dem wetter aus wie meine alte (vom dreckigkeits grad her ).

    Ist vom Gefühl her nicht angenehm die neue gleich so dreckig zu sehen, aber Waschtag ist immer Samstags, also wird sie hoffentlich bald wieder glänzen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine neue
    Von kikik im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:31
  2. eine Neue ^^
    Von beast0815 im Forum Neu hier?
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 18:19
  3. Eine Neue
    Von Garish im Forum Neu hier?
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.08.2009, 21:05
  4. eine Neue aus Österreich
    Von coufi im Forum Neu hier?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 10:42
  5. Eine Neue
    Von cowgirl im Forum Neu hier?
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 17:01