Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 142

Einpritzdüsen Umrüstung

Erstellt von derbonner, 30.10.2014, 21:01 Uhr · 141 Antworten · 33.982 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    1.889

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi

    Zwar bin ich nicht dieser "Du" aber: Bei einem funktionierenden Regelkreis "misst" die Lambdasonde die Abgaswerte und die Motronik regelt nach.
    ...
    Hi Gerd_,
    heisst konkret: 'Gesunde' 12er ESV's in 11er sorgen nicht für (mehr) Abmagerung als 'gesunde' Original-ESV's?! So richtig verstanden?

  2. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    518

    Standard

    #42
    [QUOTE=juekl;1472210
    Hallo
    oder eine Inzahlungnahme der 1150er Düsen bei Umrüstung auf 1200ter.
    So wie bei dem 1150er KIT [/QUOTE]


    Das wird doch gar nicht angeboten.Inzahlungnahme gibt es doch augenscheinlich nur beim Austauschkit und nicht beim Upgrade auf 1200er.
    Oder seht ihr etwas,was ich nicht sehe?

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.136

    Standard

    #43
    genau so is dat! würd ich auch so machen weil sonst jeder seine 1150ESV hinschickt und er auf den ESV sitzen bleibt, da ja nur 12er raus gehen
    ich hab seit Freitag die ESV als Austauschkit verbaut und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
    Die 1150ESV haben ja auch, wie die 12erESV, 4loch technik sprühen glaub ich nur noch feiner. Ob es einen spürbaren unterschied zwischen 1150er u. 12er ESV in den 1150Motor gibt, kann ich nicht sagen. Einen messbaren gibt es mit sicherheit, aber ob man(n) das spürt
    Gruß Bernd

    der unterschied zwischen Alt und Abgestimmten ist auch für Grobmotoriker zu spüren, wers nicht spürt sollte den Hausarzt wechseln

  4. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    15

    Standard

    #44
    Mal Butter bei die Fische :

    1. Dies ist die 1150er Abteilung, wir sollten bei den 11ern einen parallelen Fred aufmachen , sonst wird das hier ein großes Durcheinander

    2. Ich fahre eine R1150 GS mit jetzt fast 100.000 Km und habe in der Testphase meine Esv zu Till geschickt, und einen Satz mit gleichem Durchfluss bekommen, Motor lief sofort hörbar weicher, Gasannahme weicher, drehte freier hoch, weniger Drehzahl nötig,
    man kann sogar im 6.Gang mit Standgas fahren. Braucht kein Mensch,ich auch nicht, aber zuvor waren Ortsdurchfahrten immer
    mit schalten verbunden.

    Danach kamen dann irgendwann die 12er auf den Tisch, ich war eigentlich zufrieden so wie es war, aber trotzdem neugierig.
    Es gab nochmal eine spürbare Verbesserung.
    Den größeren Effekt brachte der Wechsel auf die 1150er Esv mit gleichem Durchfluss.
    Die 12er sind nochmal das i Tüpfelchen, wenn auch teurer.

    Ich würde jetzt 70% Verbesserung für die 1150er mit gleichem Durchfluss ansetzen, und 30% für die 12er .
    Bezogen auf mein Popometer auf meinem Moped!

    Ich kann zu den technischen Hintergründen nichts viel sinnvolles Beitragen, das ging schon in Gerds Forum daneben, aber mein Popometer ist begeistert, und dem ist egal warum .

  5. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.136

    Standard

    #45
    die 11er haben schon nen Fed dazu!
    zu2. : genau das hab ich auch vom Start weg gespürt!
    Gruß Bernd

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.826

    Standard

    #46
    Hi
    Zitat Zitat von zonenfeile Beitrag anzeigen
    Fp91, Gerd, Teileklaus

    wir könnten einen Stuhlkreis zu diesem Thema ...
    Aber nur wenn Du auch Fralind oder BOSCH/Stuttgart mitmachen lässt. Wir brauchen jemand der die Grenzen des Mappings kennt und nicht nur (qualifiziert) vermutet.
    gerd

  7. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    50

    Standard

    #47
    moin Gerd

    langt es nicht festzustellen das:

    - die ESV als "Verschleißteil" einzustufen sind.
    - eine günstige Lösung zur Verfügung steht
    - Ein hervorragendes upgrade möglich ist
    - diverse Popometer alle Gedankengänge bestätigt haben

    Grenzen des Mappings mit den nun verfügbaren ESV´s auszuloten überlassen wir nun euch.

  8. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    983

    Standard

    #48
    Tach zusammen,
    ich habe heute Jürgen Tillmann in seiner Firma/ Werkstatt "Tills-Shop" besucht (keine 20 km von mir) und mir bei einer leckeren Tasse Kaffee, mir seine ESD-Optimerungsmethode mal erklären lassen und natürlich direkt wiederaufbereitete ESD für meine 1150GS (55Tkm) im Tausch abgeholt.
    Zuhause dann die ESD innerhalb von 10 Min. eingebaut und war echt überrascht: Sofortiges Anspringen ohne Shoke bei 8 Grad, ruhige
    Leerlaufdrehzahl, schaltfaules Fahren. Für mich ein riesen Unterschied zum bisherigen Motorverhalten meiner Q.
    Das ist schon klasse was er da für relativ wenig Kosten im Tausch anbietet!
    Gruß
    Rainer

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    5.193

    Standard

    #49
    Hallo
    da jetzt für mich Winter ist, werde ich mal abwarten.
    Was gab es schon für Verbesserungen (Schrumpfschläuche über den Kerzenstecker, Brisk, Weihwasser)
    Wenn im Frühjahr alle umgerüstet haben und immer noch glücklich, sind mache ich das auch.
    Gruß

  10. Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    51

    Standard

    #50
    Die 80 Euro Lösung bestellt.

    Werd mal die Tage checken was die Blaulicht GS bei schönem Wetter in den Alpen und kalten/warmen Motor so tut und dann am Abend die abgestimmten Düsen einsetzen, Popometer Reset und neue Probefahrt am nächsten Tag. Ihr hört von mir...


 
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückruf wg. Umrüstung Hebelgeber
    Von Heizgriff im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 18:34
  2. Umrüstung 80 GS auf 100 GS
    Von madhoney77 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 18:11
  3. Umrüstung auf Stahlflex-Bremsleitungen
    Von Andy HN im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 08:28
  4. 17" Umrüstung
    Von GSteffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 17:41
  5. Umrüstung auf Ethanolantrieb
    Von mysocratesnote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 11:48