Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Einsteiger- GS fuer 4.000: 1100 oder 1150?

Erstellt von knollbolli, 14.07.2013, 19:08 Uhr · 43 Antworten · 4.311 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #11
    Hey Marco, ich will dir ganz bestimmt nicht deine 11er madig machen aber du musst doch zugeben dass das leidige Gangspringerthema halt überwiegend bei den 1100 vorkommt. Von marginalen <Unterschieden in Sachen Haltbarkeit zu schreiben, naja weiss nicht.
    Jedenfalls hat mir damals ein sehr sehr angesehener Forumsteilnehmer (den kennt jeder hier) gesagt dass das 1150er Getriebe nicht mehr von BMW sondern von nem deutschen Zulieferer gefertigt wird. Details weiss ich jetzt auch nicht mehr aber wenn der das sagt denk ich weiss er von was er spricht.
    Selbstverständlich machen nicht alle 11er Getriebe die Grätsche aber die Wahrscheinlichkeit ist halt doch höher. Das sollte man in seine Überlegungen miteinbeziehen. Generell wurde hier ja schon gepostet dass die 1150er halt einfach ausgereifter ist als ne 11er, genauso wie eine 12er das bessere Bike gegenüber ner 1150er ist und die neue LC nach Abstellung ihrer Kinderkrankheiten, falls vorhanden, auch wieder ne Schippe drauflegt. Ob man das braucht ist die andere Frage. Oder ob man den Geldbeutel dazu hat.
    Ich jedenfalls noch nicht.
    Wie gesagt: Nix gegen dein Bike, ich weiss das die gut ist, ist ja schließlich der Vater (oder Mutter) von meiner.


    VG Hubert

  2. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.072

    Standard

    #12
    Hallo Hubert,
    ich bin bei dem Thema echt völlig entspannt
    . Und keiner kann mir meine 11er madig machen. Ich hab auch nicht vermutet, dass du das versuchen willst/wolltest.

    Gute Nacht +vG.
    Marco

    PS: Das leidige Getriebethema bei der 11er hat sich ab Mj.97 erledigt.

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #13
    Jepp, deshalb meine Empfehlung ab 1997- wegen des Getriebes.

  4. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    216

    Standard

    #14
    Hi Thomas,

    Du solltest auf jeden Fall eine ausgiebige PROBEFAHRT mit beiden Modellen machen!
    Danach wirst Du wahrscheinlich selbst genau wissen, was DIR besser gefällt.

    Die 1100er z.B. hat ein 5-Gang-Getriebe, die 1150er ein 6-Gang-Pendant. Mir gefällt die Getriebeabstufung der 1150er besser!
    Dann ist meist die Sitzbank der 1100er viel, viel ,viel zu weich. Der Effekt ist bei der 1150er Originalbank nicht so stark ausgeprägt und man sitzt länger besser.

    Alte 1100er haben noch einen Plastiktank. DEN würde ich auf jeden Fall meiden, die letzten Baujahre der 1100er waren sonst technisch OK.
    Falls Du vorhast, akustisches "Tuning" vorzunehmen, hast Du bei der 1100er schlechte Karten aufgrund des ESD-Aufbaus.

    Das Alter und die Laufleistung beeinflussen die Qualität des Motorrades. Wenn Du Pech hast, ist jedoch eine 1150er mit 10tkm schlechter als eine 1100er mit 100tkm.
    Rein technisch gesehen würde ich aber immer der 1150er den Vortritt geben, sie ist halt schon ein wenig "frischer" und ausgereifter.

    Gute Gedanken und schöne Grüße,
    Doppio

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Doppio Beitrag anzeigen
    ...
    Rein technisch gesehen würde ich aber immer der 1150er den Vortritt geben ...
    abgesehen davon ist die 1150 deutlich schicker als die 1100er und alle 1200er

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.072

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    abgesehen davon ist die 1150 deutlich schicker als die 1100er und alle 1200er
    Da stimme ich Dir voll zu - was die 1200er betrifft

  7. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Da stimme ich Dir voll zu - was die 1200er betrifft
    Genau !!!!

    1150 Gs mit 105000 km und immer noch zufrieden.

  8. Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    325

    Standard

    #18
    Da ich auch seit Jahren nach einer 1150 schaue, kann ich sagen, dass es schon ganz gute für um die 4k gibt. Am WE war eine GSA für 4100,- annonciert worden und dazu nur 80 km entfernt. Mit Koffern usw.,leider war se schon weg als ich angerufen habe.

    Problem ist nur die Entfernung ( 7 Stück innerhalb 100 km ), deswegen hats noch nicht geklappt

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    abgesehen davon ist die 1150 deutlich schicker als die 1100er und alle 1200er
    Aber auf jeden Fall!!!

  10. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #20
    Hallo,
    Du mußt die Suche auf 200km erweitern, bei uns im "Osten" (außer Berlin) sind BMW´s nicht sehr verbreitet und daher eher Mangelware...

    MfG
    Peter


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150 GS oder 1100 GS
    Von Hansiotti im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 20:16
  2. Einsteiger - 650 oder 800 ?
    Von shwoaf im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:26
  3. R 1150 GS als Einsteiger ???
    Von Ebola im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 21:04
  4. 1100 oder 1150 ?
    Von lucky_lucke_de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 21:31