Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Einzylinder

Erstellt von Lucy, 14.07.2009, 19:21 Uhr · 10 Antworten · 1.264 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Einzylinder

    #1
    Hallo Gs-ler

    Hab nun doch endlich Kupplung mit allem dazugehörenden Drum gewechselt.
    Nun hat mein kleines dickes Lucy aber anscheinend Spargedanken

    Die Dame läuft nur auf den linken Zylinder.
    Rechts funkt es herrlich-

    Nur ist kein Sprit dabei!
    Hat jemand ne hilfreiche Idee?
    Möcht nich nochmal alles losschrauben,wegschrauben ,hochbinden.etc....

    Grüße aus dem Keller

    Klaus

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.790

    Standard

    #2
    moin,

    hängen die gaszüge richtig in den führungen?
    liegt einer der bowdenzüge evtl nicht IN der verstellschraube?

    oder hast du einen stecker verwechselt?
    zb sehen die stecker von einspritzventil und ansauglufttemperaturfühler gleich aus ... und ich meine dass da noch ein solcher stecker irgendwo sitzt ...

  3. Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    Hi!
    Check' mal das Kabel, dass die Einspritzdüse taktet. Das Problem hatte ich neulich. Meine Vollständigen Gedanken hierzu findest Du bei Powerboxer hier:
    http://www.powerboxer.de/4V-11x0-Box...-Zylinder.html

    Grüße
    Marius

  4. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Q Streik

    #4
    Zitat Zitat von Raven Beitrag anzeigen
    Hi!
    Check' mal das Kabel, dass die Einspritzdüse taktet. Das Problem hatte ich neulich. Meine Vollständigen Gedanken hierzu findest Du bei Powerboxer hier:
    http://www.powerboxer.de/4V-11x0-Box...-Zylinder.html

    Grüße
    Marius
    Merci fürs helfen, kann leider erst am Freitach nachmittag nachschaun.

    Freu mich jetzt schon auf gefummel
    Also äh, eher anderst gemeint

    Grüßle und ich meld mir,,, zweizylindrischerweise hoffe ich

    Klaus

  5. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Zweizylindrisch

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    hängen die gaszüge richtig in den führungen?
    liegt einer der bowdenzüge evtl nicht IN der verstellschraube?

    oder hast du einen stecker verwechselt?
    zb sehen die stecker von einspritzventil und ansauglufttemperaturfühler gleich aus ... und ich meine dass da noch ein solcher stecker irgendwo sitzt ...

    Hallolo- Danke für Deinen Gedanken!
    Dieser hat mich auf den Richtigen gebracht!!

    Für den Ausbau des Getriebes muß man ja einige abbauen,-
    dann noch den Rahmen nach oben binden

    und dabei hab ich den entscheidenten Fehler begangen

    Der Rahmen wird vorne in zwei verschiedene Befestigungen gehalten!
    Einmal eine durchgehende Achse/Schraube, genau darunter befindet sich eine Verschraubung für Sturzbügel etc.

    Ich habe "natürlich" die obere Schrauben rausgemacht, mußte Sturzbügel abschrauben, die untere Verschraubung nur gelöst! Und siehe da(danach erst gesehen!!) daurch werden beide Gaszüge dermaßen gezogen, dass die Drosselklappen ganz auf gehen.!!
    Der linke Gaszug ist dabei aus der Führung gerutscht,((innen im Verteiler unterm Luftfilterkasten ))und die Stellung der Drosselklappen war nach dem zusammenbau nicht gleich.
    Rechts ging nicht ganz zu, -links nicht ganz auf!
    deswegen hat die Lady nicht so recht gewollt!
    Da mann nach abklemmen der Batterie - bevor das Gerät wieder gestartet werden soll, den Gasgriff zwei bis dreimal ganz öffnen soll-damit sich die Mototric einstellt- konnte natürlcih das gar nicht gehen- und es ging ja auch gar nicht

    Also. sollte jemand mal den Rahmen nach oben binden wollen-
    so aus Langeweile-
    Gaszug kontrolle vom feinsten bitte!!

    Merci an die Helfer hier im Forum--

    P.S. Nächstes Problem: ABS blinkt und geht nimmer

    Äh! Hilfe??

    Klaus

  6. Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #6
    Hallo.
    Blinkt das ABS direkt nach Einschalten der Zündung, oder erst nach dem Anlassen bzw. nach dem Losfahren?

    Grüße
    Marius

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Raven Beitrag anzeigen
    Hallo.
    Blinkt das ABS direkt nach Einschalten der Zündung, oder erst nach dem Anlassen bzw. nach dem Losfahren?

    Grüße
    Marius
    Ihr schweift von der Eingangsfrage ab....
    Hier geht's um einen "einzylindrigen" Boxer

  8. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard ah jetzt doch zwei!

    #8
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Ihr schweift von der Eingangsfrage ab....
    Hier geht's um einen "einzylindrigen" Boxer
    He!Lass uns doch schweifen

    So lang ich nicht fahren kann!!
    Und übrigens: es immer ein zweizylindriger Boxer,.- auch wenn nur einer funzt/funkt/tuckert---gelle?!


    Blinkt sofort beim anschalten der Zündung!
    Wechselblinken zwischen dem oberen und unteren roten Licht!

  9. Registriert seit
    15.07.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #9
    Das Problem hatte ich nach einem Ausrutscher auch.

    Ich habe den Fehlerspeicher bei BMW löschen lassen, damit war es bei mir getan. Nur die Batterie abzuklemmen hat es leider nicht getan.

    Grüße
    Marius

  10. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard mmhh

    #10
    Batterie war 3 Wochen nicht angeklemt, denke, da iss nix mehr im Speicher,,,evtl. ABS SEnsor neu einrichten?

    Schau mer mal, ist zur Zeit eh Land unter- also in Garage und weiter machen.--

    Merci


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Tankrucksack F 650 GS (Einzylinder)
    Von Hierbas im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 08:12
  2. Suche F 650 GS / Einzylinder DZ ab 2004
    Von Circoloco im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 16:35
  3. Neue Einzylinder G650GS
    Von Wilki im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 17:27
  4. F 650 GS Einzylinder, Bj. 2000
    Von dr.musik im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 12:38
  5. Suche Supermoto-Radsatz für F 650 GS ( Einzylinder )
    Von MatthiasQR im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 14:23