Ergebnis 1 bis 7 von 7

Erfahrungsbericht Windshield und Throttle Rocker

Erstellt von Bernd_GS1150, 07.05.2008, 19:36 Uhr · 6 Antworten · 1.436 Aufrufe

  1. Bernd_GS1150 Gast

    Standard Erfahrungsbericht Windshield und Throttle Rocker

    #1
    Hallo Zusammen,

    ich konnte heute 2 Scheiben probefahren: Wunderlich Tourenscheibe und MRA Varioscreen. Beide Scheiben sind besser als die Normale. Ich hatte auf der Normalen einen Aufsatzspoiler. War besser aber noch laut. Hier meine Einschätzung:

    Tourenscheibe Wunderlich: Super Windschutz und Entlastung der Schultern, aber immer noch laute Verwirbelungen. Weniger als die normale Scheibe aber noch nervig.
    Habe kurz überlegt, ob ich meinen Aufsatz auf diese Scheibe machen soll, aber das Ganze wäre mir dann zu hoch gewesen.
    (Die Ergo-Scheibe hatten sie nicht da)

    MRA-Varioscreen: Etwas weniger Windschutz als die Tourenscheibe, aber wesentlich weniger Verwirbelungen. Jetzt ist Autobahn über 130 wieder erträglich. Habe die Scheibe voll ausgefahren und sehr steil gestellt. Der Windstrom geht oberhalb vom Visier über den Helm. Der Freundliche meinte, dass die MRA bei sehr hohen Geschwindigleiten sich ganz schön biegt. Aber da ich selten mehr als 160 fahre, betrifft mich das nicht sonderlich.

    Meine Daten:

    Größe: 1,94m, schlanke Statur.

    Zusätzlich habe ich mir noch den Throttle Rocker mitgenommen (Aufsatz für den Gasgriff, um mit dem Handballen Gas geben zu können = billigste Alternative zum Tempomat) Kosten glaube ich 8 Euronen...
    Ist ein bißchen gewöhnungsbedürftig, funktioniert aber ganz gut. Man kann die Gashand locker lassen und mit dem Ballen bedienen. Ich finds ne gute Idee

    Ich hoffe die Einschätzung hilft einigen von euch.
    Gute Fahrt!
    Bernd

  2. bkn
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Bernd_GS1150 Beitrag anzeigen
    Zusätzlich habe ich mir noch den Throttle Rocker mitgenommen (Aufsatz für den Gasgriff, um mit dem Handballen Gas geben zu können = billigste Alternative zum Tempomat) Kosten glaube ich 8 Euronen...
    Ist ein bißchen gewöhnungsbedürftig, funktioniert aber ganz gut. Man kann die Gashand locker lassen und mit dem Ballen bedienen. Ich finds ne gute Idee

    Ja dieser "Tempomat ist gut, wenn man lange Strecken gleichmäßig fahren kann / muss, z.B. Autobahn in der Schweiz! Ansonsten kommt das Ding in den Tankrucksack, denn so beim Fahren mit wechselnden Drehzahlen hindert es eher

  3. Bernd_GS1150 Gast

    Standard

    #3
    Das stimmt. Habe es jetzt ein paar Tage drauf und manchmal stört es ein wenig. Z.B beim Kurvenfahren oder in der Stadt birgt es nichts. Aber es ist ja mit enem Handgriff entfernt und wieder montiert. Ich werde es auch dann nutzen, wenn längere Strecken mit konstanter Geschwindigkeit anstehen. Dort ist es eine angenehme Entlastung.

  4. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #4
    Tipp: Bei mir (178) ist die Varioscreen am leisesten, wenn die Scheibe nicht die steilste Raste hat sondern eine weiter und die Scheibe ganz unten ist!. Probiers mal, wenn durch während der Fahrt mal Dich ein wenig auf die Raten stellst oder duckst.

    Jan

  5. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #5
    Zum Throttlerocker muß ich erwähnen, daß mir alle zwei während der kalten Jahreszeit gebrochen sind, und zwar an der hauchdünnen Guß"naht", die im Bereich der stärksten Krümmung quer verläuft.

    Braucht jetzt aber nicht mehr zu passieren, meine Brüche waren an den ersten Modellen, direkt aus USA.

    Aber praktisch sind sie schon.

  6. Bernd_GS1150 Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von rollerboller Beitrag anzeigen
    Tipp: Bei mir (178) ist die Varioscreen am leisesten, wenn die Scheibe nicht die steilste Raste hat sondern eine weiter und die Scheibe ganz unten ist!. Probiers mal, wenn durch während der Fahrt mal Dich ein wenig auf die Raten stellst oder duckst.

    Jan
    Hallo Jan,

    danke für den Tipp. Werde es mal probieren.

  7. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #7
    Also ich habe bei mir die Tourenscheibe von Wunderlich montiert, bin breit und 1,90m groß, hab die nun in der obersten Stellung und muß sagen das die Verwirbelung schon noch da sind, aber ich ich bin da sehr sehr zufrieden mit, Schulter und Arme sind gut entlastet.


 

Ähnliche Themen

  1. Throttle Rocker Gasgriffergänzung
    Von Andy-ID21 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 21:31
  2. Biete Sonstiges Wunderlich Throttle Rocker
    Von joerdy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 16:49
  3. Throttle Rocker
    Von Kusti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2010, 16:26
  4. Biete Sonstiges Throttle Rocker, mechan. Tempomat für den Gasgriff, sehr komfortabel
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 20:48
  5. Throttle Rocker
    Von AMGaida im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 16:45