Ergebnis 1 bis 3 von 3

Ersatztelpreise

Erstellt von Kelle, 09.05.2008, 09:40 Uhr · 2 Antworten · 735 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    318

    Standard Ersatztelpreise

    #1
    Hallo zusammen,

    gestern wurde mir an der Tanke das Motorrad umgefahren.

    Beschädigt wurden da auf den ersten Blick:
    - Zylinderschutz
    - Zylinderkopfdeckel
    - kompletter ADV Schnabel
    - evtl. Hauptständer und Sturzbügel

    Hat da jemand nen Plan, was das kostet?

    Ich meine, zahlen muss es wer anders, aber da mein erst am 19. Zeit hat, bin ich recht neugierig.

    gruss kelle!

  2. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #2
    Hey Kelle,

    wat denn nu, is der Sturzbügel nun heile oder nicht? siehe Deine Antwort von 09:36.
    Trotzdem tun mir die Blesuren an Deiner Q leid.
    Der Zylinderkopfdeckel ist wie stark beschädigt, trotz Bügel?
    Und hast Du schon mal nach den Aufhängungspunkten des Schutzbügels geschaut, ob da was verschoben/verbogen ist?.
    Ich habe meinen damals weggegeben, da durch diverse Schlitterer meines Vorgängers die Schrauben unter dem Motor angerissen waren, ebenso mußte ich eine der Halteschrauben unter dem Tank ausbohren.

  3. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    318

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von xxl_tom Beitrag anzeigen
    wat denn nu, is der Sturzbügel nun heile oder nicht? siehe Deine Antwort von 09:36.
    Für mich als Laien ist er heile, nix wirklich verbogen, abgerissen oder so.

    Wenn der Sachverständige aber feststellt, dass ein Rohr 3mmm verbogen iit, dann kann sich die gegnerische Haftpflicht freuen...

    Zitat Zitat von xxl_tom Beitrag anzeigen
    Der Zylinderkopfdeckel ist wie stark beschädigt, trotz Bügel?
    Zerkratzt, also nix wildes.
    Die ganze Fuhre ist halt mit Sturzbügel/Zylinderbereich auf die Kante der Bordsteine gehauen, von daher etwas anderes kaputtgehen als wenn sie auf ebener Erde eingeschlagen wäre.

    Zitat Zitat von xxl_tom Beitrag anzeigen
    Und hast Du schon mal nach den Aufhängungspunkten des Schutzbügels geschaut, ob da was verschoben/verbogen ist?.

    Dafür hab ich nen Termin beim , der hat bessere Augen ;-)

    gruss kelle!