Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Erste Ausfahrt - abruptes Ende - Elektriklurch

Erstellt von stoe, 04.04.2011, 03:59 Uhr · 17 Antworten · 1.908 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #11
    moin Hans,
    wenn Du nen Trick kennst, den Riemen zu prüfen ohne zu gucken ...
    das kannste Dir glatt patentieren lassen.

    Also ich denke da gibtsunendlich Möglichkeiten:

    1. Du weißt genau, dass er mehr al 40 000km unterwegs ist. - Wechseln.
    2. Du weißt genau, dass er so alt/jung ist wie Deine Q . Wechseln.
    3. Du machst den Deckel ab und schaust Dir den V-Riemen genau an und entscheidest dann.
    4. Du fragst jemanden der sich auskennt und es für Dich tut.
    5. Du lädtst uns zu Bier und Wuas ein und wir machen uns einen schönen Spät-nachmittag

    oder gockel...:

    http://www.transeurope.de/motorraede...v_-_riemen.htm

    http://www.remi.at/index.php?option=...111&Itemid=297

    und na klar, wer sonst... :
    http://www.powerboxer.de/4V-Poly-V-R...-wechseln.html

    Tschööö
    Matthias

  2. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Matjes Beitrag anzeigen
    moin Hans,
    wenn Du nen Trick kennst, den Riemen zu prüfen ohne zu gucken ...
    das kannste Dir glatt patentieren lassen
    .

    Also ich denke da gibtsunendlich Möglichkeiten:

    1. Du weißt genau, dass er mehr al 40 000km unterwegs ist. - Wechseln.
    2. Du weißt genau, dass er so alt/jung ist wie Deine Q . Wechseln.
    3. Du machst den Deckel ab und schaust Dir den V-Riemen genau an und entscheidest dann.
    4. Du fragst jemanden der sich auskennt und es für Dich tut.
    5. Du lädtst uns zu Bier und Wuas ein und wir machen uns einen schönen Spät-nachmittag

    oder gockel...:

    http://www.transeurope.de/motorraede...v_-_riemen.htm

    http://www.remi.at/index.php?option=...111&Itemid=297

    und na klar, wer sonst... :
    http://www.powerboxer.de/4V-Poly-V-R...-wechseln.html

    Tschööö
    Matthias
    Moin Matthias,

    ich hatte ja gehofft, dass mir das jemand verrät - ich habe bislang immer hinter den Deckel gekuckt und dann den Riemen gewechselt

  3. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #13
    moin,
    joup,
    manchmal hilft nur die altmodische aber wirkungsvolle Methode des Selbermachers.

    Tschöö
    Matthias

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Matjes Beitrag anzeigen
    moin Hans,
    wenn Du nen Trick kennst, den Riemen zu prüfen ohne zu gucken ...
    das kannste Dir glatt patentieren lassen.
    Röntgen Hans, röntgen - ihr habt doch im Hafen so´ne millionenteure Container-Röngen-Bude, da kannze vielleicht für´n Trinkgeld mal die Dicke durchleuchten lassen....

    (Alles is besser als Matjes und Co zum Wurstessen zuhause zu haben ....)

  5. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Ausrufezeichen KM-Stand

    #15
    Hi all,

    die Kuh hat jetzt genau 41000 KM abgespult, liegt also genau im Soll
    Ich dachte eigentlich, dass sich das Wechselintervall von 40000 auf 60000 KM erweitert hat auf Grund besserer Qualität der Riemen.
    Hatte die 40000 km Inspektion bereits wegen TÜV-Termin vorgezogen (wurde bei ca. 38000KM erledigt).
    Da auf dem Inspektionsbericht das Kästchen " Polyriemen wechseln" durchgestrichen war und auf dem Wisch vermerkt war "bei 60000Km" wähnte ich mich auf der sicheren Seite
    Werde dies morgen beim Abholen des Mopeds mal ansprechen.

    Gruß aus Berlin

    Stö

    ...undt reißt Euch am Riemen

  6. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard moin

    #16
    moin Stö !
    solltest Du um diese Zeit nicht Augenpflege betreiben, statt hier Anwesenheit zu beweisen ?
    Alte Nachteule

    Ich versuch jetzt aber auch wieder ins Kissen zu gucken.

    PS: Die Qualität von Gummiteilen bei BMW hat sich im Laufe der Jahre eher nicht verbessert.
    Die Haltbarkeit z.B. der Faltenbälge der Gabel der /5, der Griff- und Fußrastengummi´s ist deutlich kürzer als aus den 60-80 zigern.
    Weltweiter Billigausschreibung sei Dank, ist das in der Fahrzeugindustrie üblich, dem Kostendruck entsprechend die Qualität nach unten (was kümmern die Kunden) und die Dividenden (die Aktionäre sind die Gewinner) nach oben zu drücken.
    Jaja - früher...

    Tschö Matthias

  7. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch Moin moin, Matjes

    #17
    Moin moin, Matjes,

    ertappt
    is bei mir schon die Pre-Senile Bettflucht
    Aber Dein Schlafverhalten ist ja auch nich ohne

    Hab die Dicke gerade abgeholt. War noch richtig günstig:
    insges. 114 Euro (mit Erneuerung der porösen Benzinschläuche, also Tankabbau usw).
    Hab den Riemen gesehen - noch ein Teil, aber ausgefleddert. Die Jungs sagten noch, das bei viel Pech an einem schlechten Tag der zerfledderte Riemen den Hallgeber zerstört und dann wird dat man teuer.
    Also noch Schwein gehabt.

    Doch mich foppt jedes Mal nach Batterie-Wiederanbau der eingebaute Automatik-Blinkerrücksteller, der in der Anfangsstellung die Blinker immer wieder in US-Positionsleuchten verwandelt. Muss man dann halt wieder mit den Blinkertasten neu programmieren.

    Gruß aus Berlin

    Stö

  8. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #18
    moin Stö,
    da kann man mal sehn, wer Flöhe hat ... kann auch Läuse haben.
    Da hast Du ja nochmal Glück gehabt, das hätte ja ungünstig teuer werden können.
    Nun - meine pseudo-senile-Bettflucht entsteht durch meine Nachtschichtdienste im Rettungsdienst.
    Mal ists halt schön ruhig und mal ist halt die ganze Nacht Remmy Demmi.
    Ich bin gespannt wie die heutige Nacht verläuft.
    Vielleicht läßt die Bevölkerung uns ja mal beide Äuglein ein wenig schließen.

    Tschöö Matthias

    und immer gute Fahrt und Heimkehr.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Erste Ausfahrt 2011
    Von KleinAuheimer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 23:00
  2. Erste Ausfahrt in 2009
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 19:01
  3. Erste Ausfahrt 09
    Von Lucy im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 18:47
  4. Erste Ausfahrt
    Von omme67 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 11:02
  5. Erste Ausfahrt
    Von GSCHBE im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 11:34