Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Erste Fahrt und die Kupplung rutscht

Erstellt von palmstrollo, 07.10.2009, 19:04 Uhr · 13 Antworten · 4.380 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    wie jetzt ... ?
    war der verkaeufer nun kaufmann oder nicht? als selbstaendiger sollte er doch
    nicht so einfach die gewaehrleistung ausschliessen koennen oder gab es hier
    eine gesonderte vereinbarung?

    irknwo hab ich noch diese geschichte von dem baecker, der sein auto verkaufte
    und dann gewaehrleistung geben musste weil er schliesslich gewerbetreibend
    ist. vielleicht finde ich das noch ...
    Phil, vom Prinzip hast du Recht. Aber der praktizierende Mediziner wird m.W., wenn er das Auto nicht auf die Firma/ Praxis etc. zugelassen hat, genauso wie ein "normaler" Privatmann behandelt.
    Korrigiert mich, falls ich irre.

    Bei meinem aktuellen Problem ist das glücklicherweise kein Problem.
    Ich habe sie heute zum geschafft und (damit die Garantie auch erhalten bleibt) gleich noch den bald fälligen 50er Pflegedienst und Jahresservice in Auftrag gegeben. 46 AWs stehen auf dem Auftrag. Klasse. Das wird dann wieder etwas um die 300 Taler werden.

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #12
    So, Mopped ist wieder da und die Kupplung wurde erneuert. Grund für das Kupplungsrutschen war ein defekter Getriebesimmering.

    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    ...gleich noch den bald fälligen 50er Pflegedienst und Jahresservice in Auftrag gegeben. 46 AWs stehen auf dem Auftrag. Klasse. Das wird dann wieder etwas um die 300 Taler werden.
    Tja, nix mit 300 Taler. Schlanke 431 Euronen nahm der ; 10% Winterrabatt schon runtergerechnet. Für die 46 AWs waren 308,20 € fällig; macht pro AW 6,70 € netto! Geiel, das sind 96,48 € brutto/ Stunde.
    Nachdem ich dann meinem Ärger darüber, dass ein Motorrad verkauft wird, wo zwecks Garantieerhaltung erst noch eine Inspektion fällig ist, etwas Luft gemacht hatte, bot mir der noch 15% Nachlass auf die nächste Inspektion an. Ich entschied mich dann aber für ein paar BMW-Handschuhe.
    Egal: jetzt läuft sie wieder einwandfrei. Danach noch eine kurze Herbstrunde und ein wenig frischen Wind genießen.

  3. frank69 Gast

    Standard

    #13
    Na denn: Allzeit gute Fahrt !
    Und für die nächste Inspektion habe ich einen Tip für Dich: Frag mal den Hermann hier aus dem Forum, der macht sowas für ´nen schlanken Euro !

    Frank

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    ...
    Und für die nächste Inspektion habe ich einen Tip für Dich: Frag mal den Hermann hier aus dem Forum, der macht sowas für ´nen schlanken Euro !

    Frank
    ist gut, das mach ich mal. Und während er dann die Inspektion macht, führe ich seine Frau zum Essen aus.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kupplung rutscht
    Von GS11 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 21:08
  2. Kupplung rutscht
    Von _chris_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:29
  3. Kupplung rutscht
    Von Heyko im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 09:56
  4. kupplung rutscht!
    Von maninblack im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 09:18
  5. R 100 GS Kupplung rutscht
    Von Skipper06 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 19:34