Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Exakte Synchro/Einstellung Raum Wien gesucht

Erstellt von mac1-2-3, 13.01.2015, 15:15 Uhr · 27 Antworten · 2.417 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #21
    Bezüglich neuer Einspritzdüsen, hast Du gelesen, was ich am Anfang verlinkt habe?
    Da steht eigentlich alles drin (Varianten, Kosten, Vorteile, ...)

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #22
    mac,

    synchro mit schlauchwaage und bypasse möglichst ganz zu (lassen). damit kriegst du seidenweiches anfahren und übergänge. u. u. mußt du dazu auch die linke anschlagschraube (tabuuuu!) ein wenig weiter reindrehn.
    die uhren (egal welche) kannst du verkaufen...

    grüße vom elfer-schwob

  3. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #23
    Danke für alle Tipps! Auch Dir elfer.
    Megamuh, habe das von Dir verlinkte Thema Einspritzdüsen gelesen.
    Werd mir jetzt mal neue Kerzen gönnen (ist auch schon ca. 18 tkm her, dass die gewechselt wurden). Manche schwören hier auf Iridium, ich glaube aber, dass die normalen Kerzen ihren Job tun. Habe ich so auch bei powerboxer und an anderer Stelle gelesen.
    Dann nochmal genau synchronisieren lassen und wenn es Stunden dauert (Schlauchwaage ist ohnedies standard). Wenn es danach nicht besser wird, überlege ich als nächsten Schritt 160,- für das Upgrade 12er Düsen-Set zu investieren.
    Hat jemand mit diesem Set leichtes bis mittleres KFR besiegt?

    BG,
    Mac

  4. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #24
    Am Ende eines Rätsels sollte man immer zu einer Lösung kommen.
    Ich bin froh, eine präsentieren zu können:

    Es (der ruppige Motorlauf, schlechte Gasannahme, Abwürgen, pendelnde Leerlaufdrehzahl, unruhiger Leerlauf) lag weder an der Synchro noch an den Einspritzdüsen. Letztere hatte ich nach den Tipps hier bei tills.de probeweise bestellt und verbaut, ohne Erfolg. Dennoch herzlichen Dank an Jürgen Tillmann, der sie mir unkompliziert und ohne Aufwand testweise geschickt hat!

    Die Lösung ganz simpel: Primärzündspule(n) defekt. Läuft nun wie vor Jahren, als ich sie gekauft habe.
    Wir sind wieder in einander verliebt.

    Mac

    PS: Hört nicht auf Leute, die meinen, ein Boxer laufe nunmal ruppig und man müsse mit KFR und unruhigem Lauf leben. Bullshit.

  5. Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    #25
    Hatte bei meiner mal mit einem Bekannten alles eingestellt und synchronisiert. Jetzt läuft das Teil im Leerrlauf sehr niedrig, geht manchmal auch aus (Scheisse das), bei gezogenem Choke auch nicht mit wesentlich mehr Dehzahlen. Hatte dann mal beim Freundlichen nachgefragt und um einen Termin gebeten und wie lange es dauert.
    Antwort: Maschine am besten einen Tag vorher bringen, damit die richtig kalt ist, erst dann wird das Teil eingestellt. Tja, dass hatten wir so dann doch nicht gemacht!

  6. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #26
    wozu das denn? Wenn die Leerlaufanhebung nix bringt, ist vermutlich der Gaszug nicht sauber eingestellt (Gaszug zum Verteiler zu kurz, an den Drosselklappen dafür ausgeglichen). Die Motortemperatur sollte da ziemlich egal sein. Im Gegenzug sollte der Motor beim Synchronisieren der Drosselklappen sogar warm sein, denn man will ja nicht die ersten 5 Minuten bei kaltem Motor, sondern die folgenden 4 Stunden mit warmem Motor eine gute Einstellung haben.

  7. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von mac1-2-3 Beitrag anzeigen
    Am Ende eines Rätsels sollte man immer zu einer Lösung kommen.
    Ich bin froh, eine präsentieren zu können:
    .....
    Die Lösung ganz simpel: Primärzündspule(n) defekt. Läuft nun wie vor Jahren, als ich sie gekauft habe.
    Wir sind wieder in einander verliebt.

    Mac

    PS: Hört nicht auf Leute, die meinen, ein Boxer laufe nunmal ruppig und man müsse mit KFR und unruhigem Lauf leben. Bullshit.
    Hi Mac,

    oh mann, hätte ich Deinen Thread vorher gelesen, hätte ich Dir gleich diesen Tipp geben können.
    Das war nämlich bei mir auch mal so, dass plötzlich, auf einen Schlag, meine Dicke dermaßen sch... lief, dass ich nicht mal mehr vom Cappu-Trinken aus wieder starten konnte, ohne mich wirklich gefahrvoll (!!), mit mühsam hochgejubelter Drehzahl und mit schleifender Kupplung in den dicht fließenden Verkehr einzureihen. Endlich zu Hause angekommen, hat man dann festgestellt, dass beide (!!) Zündspulen defekt waren. Kein Wunder, hat die arme Kuh nicht mehr arbeiten wollen..

    Seit dieser Erfahrung habe ich immer eine Ersatz-Zündspule dabei; weil ich halt als Reiseveranstalter viel im Ausland unterwegs bin. Und es mir nicht leisten kann, wegen so nem Stuss liegenzubleiben, bzw. ein eigentlich nicht mehr sicher fahrbares Teil unterm A.... zu haben.
    Scheint zwar dem normalen GSler vermutlich, neh mit Sicherheit übertrieben zu sein. Aber wie gesagt: ich kann´s mir halt nicht leisten, weil ich die ganze Gruppe hinten dran hängen hab.

    Viele Grüße
    Klaus

  8. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    ... mit mühsam hochgejubelter Drehzahl und mit schleifender Kupplung in den dicht fließenden Verkehr einzureihen
    O ja, kenn ich.
    Dazu Monate des Rätselratens, Synchronisierens, Tauschens und Probierens. Ich wollte sie schon verstoßen und verkaufen.
    So lernt man sein Eisen besser kennen. Sie bleibt.

    Gruß,
    Mac


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Freie Werkstatt Raum 52 gesucht
    Von Indebär im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 09:43
  2. Gute Werkstatt im Raum Niederrhein gesucht
    Von GS-Yogi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 07:44
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 08:36
  4. Arbeiten bei 1150 GS Raum Wien
    Von Agenthugo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 15:22
  5. Q-treiber aus dem Raum Weilheim gesucht!
    Von Stephano26 im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 16:46