Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Falsche Form der Bremsbeläge?

Erstellt von Woidl, 11.04.2011, 21:05 Uhr · 25 Antworten · 1.938 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard Falsche Form der Bremsbeläge?

    #1
    Ich habe aus dem Zubehörhandel Brembo Bremsbeläge für meine EVO-Bremsen bestellt. Erhalten habe ich trapezförmige Beläge wie in der Ersatzteilliste und wie im WHB.
    Tatsächlich verbaut sind aktuell in meinen Bremsen aber rechteckige Beläge!

    Kann mir da jemand weiterhelfen???
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 182a.jpg   img_0759a.jpg  

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #2
    moin,

    die bilder im WHB sind vor evo
    dein foto ist EVO und folgende.

    passen sollten zb Lucas MCB748SV

    falls es einfacher zu suchen ist:
    deine beläge sind auch in der R1200GS drin ...
    bei einer suche nach brembo R1150GS lande ich auch sehr oft bei den alten falschen belägen bis 2001.

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #3
    Danke Larsi!

    Bestellt habe ich sie nach der Fahrzeugidentifikationsnummer und habe die falschen bekommen.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

  5. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #5
    Danke Gerd, auch das hat mir weitergeholfen!
    Irgendwie "beruhigend", dass auch Profis manchmal Fehler machen.
    Beachtlich ist für mich aber, wenn sie das auch zugeben und Andere daraus lernen lassen!!!

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #6
    Halo zusammen,

    also ich hab zwar die richtigen drin, und zwar Sinter vorne & Hinten,
    aber die vorderen Quietschen bei einer leichen Bremsung wie ein Zug - geht durch Mark und Bein

    was kann man dagegen machen?

    wie hier schon beschrieben, hab ich schon mal die Belagkanten weggenommen, aber trotzdem wirds nicht besser.

    Danke schon mal für die Tipps

  7. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #7
    Hi Richard,

    wenn sie wie beim Zug quietschen, hast dann schon mal nachgeschaut, ob du sie verkehrt herum eingebaut hast? Eisen zur Scheibe und Beläge nach aussen???

    Wünsch´ dir noch ´nen schönen Tag. Übrigens, bei uns schifft´s wie Sau.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #8

  9. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Und du glaubst nicht, dass das Umdrehen der Beläge auch helfen würde???? Eisen auf Eisen quietscht doch immer.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #10
    Hi
    Das wäre wiklich ein Fall für Kupferpaste. Oder ist schon welche drauf (zwischen Kolben und Trägerplatte)?
    gerd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieses Forum ist nicht in bester Form
    Von peter-k im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 20:10
  2. Die Krise in ihrer schönsten Form
    Von Bladerunner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 11:49
  3. Falsche Starthilfe!!!
    Von Kimba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 07:19
  4. Neue Form der Terrorabwehr
    Von palmstrollo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 21:07