Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Federbein 1150 GS -Foto-

Erstellt von sepia-f, 14.06.2016, 17:19 Uhr · 12 Antworten · 1.147 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Frage Federbein 1150 GS -Foto-

    #1
    Hallo,
    kann mir jemand ein Foto zeigen, wie der Schlauch vom Federbein zum Behälter für die Verstellung verlegt ist?
    Irgendwie passt das nicht so ganz mit dem Schlauch, ein Foto wäre sehr hilfreich.
    Vorab vielen Dank für eure Mühe.

  2. Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    772

    Standard

    #2




    A bikers Work is never done.
    Bikergruss
    Chris

  3. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #3
    Vielen Dank Chris,
    schneller geht nicht.
    Ein Frage bleibt für mich: wird der Schlauch VOR oder HINTER dem Schmutzfänger/Gummilappen geführt, und nur mit den zwei gezeigten Kabelbindern befestigt?

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    der schmutzlappen ist doch am sicherungskasten befestigt, richtig?
    dann muss der schlauch in fahrtrichtung VOR den lappen.

  5. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #5
    Das war's.
    Danke Chris, Danke Larsi.
    Immer wieder verblüffend, wie schnell hier geholfen wird.

  6. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #6
    Ich noch mal.
    Ich verlasse mich gerne auf die Daten von powerboxer.de. Das hat bisher immer PRIMA geklappt. Aber in meiner Rep.CD finde ich folgende Daten:

    Anziehdrehmoment:

    Federbein an Hinterrahmen.......................... 50 Nm
    Federbein an Schwinge
    (Gewinde reinigen + Loctite 243).................. 58 Nm
    Hydraulische Federverstellung
    an Fußrastenplatte ...................................... 22 Nm

    Das verunsichert mich ein wenig.
    Kann mir jemand die einen oder die anderen Daten bestätigen?

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #7
    Hi
    Zumindest entstammen die Werte den offiziellen Werkstattunterlagen, in der CD stehen tatsächlich "Deine" Werte.
    Federbein an Rahmen/ Schwinge (43) 50 Nm (8.8)- 10.9 Schraube
    Hydraulische Federverstellung an Fussrastenplatte 22 Nm

    Für die Befestigung am Rahmen sind zwei Werte -abhängig von der verwendeten Schraube- angegeben. Weshalb man eine 10.9 Schraube mit 50 Nm anziehen soll wenn auch eine 8.8 (43Nm) ausreicht ist technisch nicht ganz nachvollziehbar.
    Es wird aber so und so halten, nur reisst man mit 58Nm das Gewinde einfacher aus dem Leichtmetall der Schwinge :-). Wer die Schraube nicht pikobello vom alten Loctite befreit und die Gewindebohrung im Leichtmetall nicht nachschneidet (anders geht das Loctite nicht raus) hat ohnehin nichts von den angegebenen Drehmomenten.
    gerd

  8. Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    415

    Standard

    #8
    @Chris
    Ist das Foto von deiner eigenen Maschine?
    Falls ja, fallen mir zwei Dinge auf:
    Mir als Hydrauliker wäre der Schlauch der aus dem Verstellzylinder rauskommt, zu stark "geknickt" am Ausgang der Verpressung.
    Die Abdeckkappen auf den Schrauben....Ohne Fett oder Wachs drunter, "züchtet" man sich damit schöne Rostnester..

    Nur so
    Grüsse
    Volker

  9. Registriert seit
    24.10.2009
    Beiträge
    161

    Standard

    #9
    Hi
    Also wenn ich mir hier so manche Fotos anschaue, dann stellt sich mir die Frage " fahrt ihr auch damit oder steht die
    Maschine im Wohnzimmer und wird nur mal für Fotos rausgeschoben?? " bei mir sieht das da anders aus.

  10. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #10
    Danke Gerd,
    werde also mit deinen Werten anziehen. Was mir allerdings aufgefallen ist, an der Schraube an der Schwinge war KEIN Loctite o.ä. Die war sauber blank, ohne irgendwelche Reste. Ich habe Loctite 243 drau gemacht und dann angezogen. Das Gewinde NICHT nachgeschnitten. Ich hoffe, dass das O.K. ist.
    Gibt's noch einen kurzen Kommentar, bitte?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Federbein 1150 GS, Bj. 2002
    Von sepia-f im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 11:53
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Federbeine 1150 Gs Adventure
    Von ADVent im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2015, 09:01
  3. Suche Federbein 1150 GS
    Von Jorgl im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 16:09
  4. Federbein 1150 GS
    Von bmwbiker1150GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 19:20
  5. Suche Federbein 1150 GS
    Von Lucy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 17:29