Ergebnis 1 bis 7 von 7

Federbein hinten undicht

Erstellt von osgs, 28.09.2008, 15:22 Uhr · 6 Antworten · 6.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    127

    Standard Federbein hinten undicht

    #1
    Hallo Gemeinde,

    tropfendes Öl verdampfend auf dem Auspufftopf verdarb mir die Laune am Freitag, nachdem ich meine 220 km Wochenendfahrt hinter mir hatte. Zuerst dachte ich an Getriebeöl, dass vom Fahrtwind nach hinten gelaufen ist, zumal der Geruch auch darauf hindeutete. Aber heute sehe ich, dass das Ganze auch kalt im Stand weiter tropft und zwar vom Federbein auf die Schwinge und weiter auf den Auspufftopf.
    Also ist wohl das Federbein undicht.

    Daher hier nun einige Fragen an Euch:
    1) Wo wird das eigentlich undicht, so dass es im Stillstand ausläuft?
    2) Kann man das Federbein abdichten, Reparatursatz, selbst machen?
    3) Oder lieber komplett austauschen?
    4) oder ein besseres Zubehörfederbein einsetzen?
    5) Kennt jemand diesbezüglich Kosten / Preise: Reparatursatz, Reparatur bei BMW, Neuteil BMW, Neuteil andere Hersteller, Gebrauchtpreise?

    Freue mich auf Eure Antworten und bedanke mich schon mal im Voraus!!

    Gruß
    Olaf

  2. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    72

    Standard Federbein

    #2
    Schau mal bei Franzrazing.de

    Die überhohlen deinen Dämpfer für 300 euro komplett mit neuer Feder. Ist besser als neu.

    öhlins Wilbers 650 euro neu.

    Gruss Florian

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #3
    Hi
    Undicht wird das Ding an der Dichtung der Kolbenstange oder an der Einstellschraube.
    Einen Riss im Gehäuse schliesse ich mal aus.
    Bevor ich einen originalen, mild ausgedrückt, "einfachen" Dämpfer grossartig überholen lasse, schmeisse ich ihn weg und kaufe einen aus dem Zubehör.
    Auf keinen Fall einen neuen Originalen. Da stimmen Preis (550Eur)/Leistung überhaupt nicht. Dafür bekommst Du zumindest von Wilbers bereits Besseres.
    gerd

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    127

    Standard

    #4
    Danke schon mal. Falls noch jemand tipps und preise hat, bitte her damit.

  5. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    72

    Standard

    #5
    Hi
    Gerd die von Franzrazing sind wirklich gut und machen aus einem Gurkendämfer ein
    ö-w vergleichbares Produkt.

    mfg Florian

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #6
    Hi Florian

    Da haben wir unterschiedliche Ansichten. Ich behaupte ja nicht dass die Überarbeitung schlecht ist sondern sage nur, dass es für mich nicht in Frage käme.
    Die Varianten "überarbeitet", Wilbers und Öhlins habe ich gefahren und bin eben bei Öhlins hängen geblieben.
    gedrd

  7. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #7
    Servus,

    der link muß heißen: franzracing.eu

    sind auch:

    "Öhlins Service Center
    FRS ist ab sofort offizielles Service Center von Öhlins. Dies betrifft sowohl die Enduro bzw. Motocrossprodukte sowie alle Strassen- und Racingsuspensions."


 

Ähnliche Themen

  1. Federbein hinten undicht
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 17:22
  2. Öhlins Federbein undicht
    Von bigben92 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 19:46
  3. ESA-Federbein (2010) undicht?
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 09:43
  4. Federbein vorne undicht
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 19:14
  5. Federbein Vorn undicht
    Von NewGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 09:04