Hallo,

habe mich heute ncohmal mit dem Thema Fehlerspeicher auslesen beschäftigt.
-> s. http://www.powerboxer.de/4V-Motronic...rspeicher.html

Das mit ABS funktioniert, das mit der Motorfehlerspeicher aber nicht. Habe extra mit einem Multimeter gearbeitet, PIN1 sendet definitiv keine Signale bei mir. Das einizige was passiert ist, dass wenn ich PIN1 auf Masse schließe liegen (logischerweise) gute 12V anliegen. Ansonsten liegt in allen Situationen nur knapp 1V auf PIN1. Keine Einleitungssequenz etc. (Auslesen und Löschen des Speichers nach der ANleitung x-mal probiert).

Beim PIN2 (ABS) ist alles so wie beschrieben.


HAt einer von Euch schonmal erfolgreich den Fehlerspeicher ausgelesen?


Danke und Gruß

Claus (R1150GS BJ.99)