Ergebnis 1 bis 5 von 5

Fernlicht und Abblendlicht zusammen??

Erstellt von han.t, 22.05.2015, 21:43 Uhr · 4 Antworten · 633 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    11

    Standard Fernlicht und Abblendlicht zusammen??

    #1
    Sowas!?
    Ich glaube, ich habe nie in mein Fernlicht geschaut! Soll man ja auch nicht; aber ich vermute, daß beim Doppelscheinwerfer bei Fernlicht das Abblendlicht nicht abschaltet! Richtig??
    Weil: Baue gerade auf schnabellos um, und dabei ist jetzt nur ein Scheinwerfer mit Bilux-Birne! Und nach der Verkabelung (2x Masse bleiben frei), brennen beide Glühfäden bei Fernlicht!
    Ist bestimmt schön hell, aber auch warm - vermute ich mal!
    Jetzt frage ich mich, hält die Birne das aus?? Bei Lichthupe gibts das ja auch mal, aber nur kurz....
    Schon mal Dank an die E-xperten!

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von han.t Beitrag anzeigen
    ... hält die Birne das aus?? ...
    das elektrische obst ist da relativ robust.
    ich hab es nie selbst probiert, aber ein kumpel fuhr mit so einer schaltung lange im auto herum.

    trotzdem würde ich dabei eine ersatzlampe vorerst immer mitführen.

    ach ja:
    bilux taugt nix.
    das ist technik der 1960er.
    H4 wäre deutlich besser, wenn auch weit weg vom heutigen optimum.

  3. Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #3
    Ist H4...

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #4
    ach ja:

    bei einem kleinen scheinwerfer mit reflektor und fassung aus kunststoff könnte auch die wärme problematisch werden.
    beim auto vom kumpel war das alles aus blech.

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #5
    Hi
    Korrekt, beim Doppelscheinwerfer wird das Fernlicht dazugeschaltet. Das hat den Vorteil, dass die Konstrukteure den Fernlichtanteil wirklich auf die Fernausleuchtung konzentrieren können weil das Nahfeld vom Fahrlicht übernommen wird (bleibt).

    Die H4 überlebt das nicht sehr lang. Sie muss dann 115W verkraften und ist dafür nicht ausgelegt. Wenn Du einen Kunststoffreflektor hast wird dieser wahrscheinlich auch "fast flüssig". Meine Metallreflektoren im (alten) Auto werden bei 160 W (H3) "ziemlich" warm.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. 1150 GS Adventure Kompletter LED Umbau: Abblendlicht, Fernlicht und Nebelscheinwerfer
    Von 1150Adventure im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 13:48
  2. Verkaufe Touratech Xenon Fernlicht und Nebelscheinwerfer
    Von Kaminski im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 12:27
  3. Fernlicht an > Abblendlicht geht aus
    Von libertine im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 22:10
  4. Hallo zusammen und direkt eine Frage
    Von Hecky im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 18:04
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 00:25