Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

FID --> Braucht das die 1150er GS zwingend ?

Erstellt von Schweisserbude, 12.02.2016, 19:24 Uhr · 18 Antworten · 1.912 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    46

    Standard FID --> Braucht das die 1150er GS zwingend ?

    #1
    Hallo !

    Hab mal ne Frage wegen dem FID :

    Bau grad meine GS etwas um und da würde das FID wegkommen , find auch grad keine Möglichkeit da zu integrieren.

    Braucht irgend ein Steuergerät das FID wegen Öltemperatur oder Tank ?

    Und dann noch ne extra Frage : das Kombigerät das verbaut werden soll kann auch den Tankinhalt per Balken anzeigen , weiss da jemand den Widerstandsbereich den der BMW Tankgeber gibt ?


    Gruß Markus

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Schweisserbude Beitrag anzeigen
    ...
    Braucht irgend ein Steuergerät das FID wegen Öltemperatur oder Tank ?
    ...
    nein, kannste weglassen (war eh aufpreispflichtiges extra)




    Zitat Zitat von Schweisserbude Beitrag anzeigen
    ...
    Und dann noch ne extra Frage : das Kombigerät das verbaut werden soll kann auch den Tankinhalt per Balken anzeigen , weiss da jemand den Widerstandsbereich den der BMW Tankgeber gibt ?
    ...
    würde mich auch interessieren.
    falls du das nicht kombiniert bekommst, klemme aber zumindest die reserveleuchte an.

  3. Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    46

    Standard

    #3
    Reserveleuchte ist auch dabei und wird angeklemmt :-)

    Das Ding kann Widerstände von 0-990 Ohm verarbeiten und rechnet wohl dann aus wie voll / leer der Tank ist.
    Kann aber auch " tot " geschalten werden , dann ist nur die Reserve Lampe aktiv.

    Gruß Markus

  4. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #4
    Aber nicht das du den Ölkühler auch abbauen willst - den braucht die Q wirklich.

  5. Registriert seit
    05.11.2015
    Beiträge
    46

    Standard

    #5
    Ne ne , Ölkühler ist allerdings verlegt und neue Schläuche gepresst :-)

    Wenn das fertig ist gibt's Bilder ;-)

    Gruß Markus

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

  7. Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    21

    Standard

    #7
    Nabend.

    Wo wir gerade bei Widerständen sind: Wird der Wert größer oder kleiner bei leererem Tank? Ich würde meine Anzeige gerne mal etwas kalibrieren und wenn das über ein Poti ginge, wäre das natürlich ideal...

    Gruß,
    Christian

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #8
    Die Tankanzeige läuft über eine Schleiferbahn (ähnlich wie bei Potie)
    wenn man den Schwimmerarm in die dementsprechende Richtung biegt kann man eine Kalibrierung der Anzeige bewirken .... zu beachten wäre, das die Anzeige über ein Dämpfungsglied angesteuert wird und die sie dementsprechend träge reagiert ...

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #9
    Hi
    4V1 FID testen
    gerd

  10. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #10
    @ larsi- schöne Lösung für einen Ölkühler


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tauschgetriebe für die 1150er GS
    Von Kalle GS 1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 22:37
  2. Z-Stream - das beste Windschild für die 1150er
    Von Slayer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 15:50
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 09:41
  4. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Teile für die 1150er GS und GSA
    Von Colt_seavers im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 13:30
  5. Wie finde ich die richtige GS bzw. das richtige Baujahr?
    Von eifel68 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:11