Ergebnis 1 bis 8 von 8

FID geht nicht mehr

Erstellt von anwil, 25.06.2013, 22:41 Uhr · 7 Antworten · 1.330 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    28

    Standard FID geht nicht mehr

    #1
    Hallo Gemeinde,
    nach einer längeren Standpause wollte ich mal ne Runde drehen. Die Batterie war abgeklemmt.
    Ich klemmte die Batterie an und startete den Motor. Er sprang sofort an, aber FID hat leider garnichts angezeigt. Da war alles tot. Nach mehreren Motor aus und an, Ständer einklappen u.s.w. tat sich auch nichts.
    Hat jemand einen Tip für mich? Es war mal ein Beitrag im Forum über FID Reparatur, ich konnte ihn leider nicht finden.

    Grüße
    Andy

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Andy.
    Wenn du eine 1150er mit Lichtschalter hast, dann könnte es die Sicherung Nr. 3 sein. Dann müsste auch die Steckdose stromlos sein.
    Falls du bereits keinen Lichtschalter mehr hast, wäre es die Sicherung Nr. 5; diese versorgt aber auch die Motronic und scheint ja intakt zu sein (sonst würde der Motor ja nicht laufen).

  3. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #3
    Nimm dies:
    4V FID testen

    oder das:

    4V Stecker unter dem Tank 11x0

    evtl Kontaktprobleme im Stecker?

  4. Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #4
    Danke für die Tips, meine hat noch den Lichtschalter und die Sicherung Nr:3 ist ganz.
    Kontaktprobleme im Stecker unter Tank?
    Kann es auch am FID selbst liegen?, weil die Uhr geht auch nicht, nur die Hintergrundbeleuchtung.

  5. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    134

    Standard

    #5
    Hi hast du dein FID Problem schon gelöst ? Habe leider genau das selbe Problem alles Tot und der freundliche kann kein Fehler finden mfg Butz

  6. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    24

    Standard

    #6
    Hallo zusammen,

    hatte gleiches Problem.
    Sicherungen und Leds(am FID) waren intakt, deshalb dachte ich das Display(Anzeige direkt)waere defekt.
    Dann alles ausgebaut und durchgemessen, Kontakte ueberprueft usw., aber nix gefunden-->beim leichten Andruecken ging es wieder, was meine Theorie von der defekten Anzeige (vorerst) stuetzte, aber nicht die Loesung brachte...habe den Chip unter dem Display im Verdacht
    Ende vom Lied....gebrauchtes Display besorgt, eingebaut und gut wars

    Gruß der GScerial

  7. Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #7
    Hallo, ich wollte mal das Teil ausbauen, bin aber noch nicht dazugekommen

  8. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    134

    Standard

    #8
    Hallo also wie folgt,Stecker kontrolliert und Sicherungen überprüft nichts gefunden ,bin dann zur ehemaligen BMW Vertretung in Leer die haben das Moped an den Computer angeschlossen und konnten nichts finden .Bin dann entäuscht nach Hause und habe das Fid ausgebaut und meinem Elektriker gezeigt der hats dann durchgemessen und festgestellt das ein Kondensator auf der Platine ausgelaufen ist also Exitus! Neues gekauft in der Bucht einegebaut und funzt alles wieder mfg Butz


 

Ähnliche Themen

  1. ABS geht nicht mehr
    Von GroundSupport im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 19:56
  2. Leerlaufkontrollleuchte geht nicht mehr aus
    Von quasimoto im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 18:50
  3. Abblendlicht geht nicht mehr aus
    Von stonesippe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 12:40
  4. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  5. Licht geht nicht mehr aus
    Von HEB_Dakar im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:47