Ergebnis 1 bis 4 von 4

Flacher TT- WRP-Pro Lenker

Erstellt von BrändiGS, 27.08.2013, 22:38 Uhr · 3 Antworten · 506 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    176

    Standard Flacher TT- WRP-Pro Lenker

    #1
    Hi,
    hat jemand hier im Forum Erfahrung mit dem flachen (bzw. medium) WRP-Pro Lenker (der konische) von den Schwarzwäldern? Mich interessieren zwei Dinge, ob die originalen Handschützer passen, ob sie beim Rangieren mit dem Windschild kollidieren und wie es sich mit den Vibrationen gegenüber dem Originallenker verhält. Oh, drei, egal mal sehen vielleicht hat ja schon jemand das Teil verbaut.
    Viele Grüße
    Robert

  2. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    176

    Standard

    #2
    Gibt´s das, dass tatsächlich keiner einen solchen Lenker hat? Wo verkaufen die die denn all hin?
    Gruß

  3. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #3
    Also ich weis nicht
    Du hast einen 42 ltr. Tank verbaut und willst dazu ein flachen Lenker montieren !?!?
    Da bin ich auf das erste Foto gespannt !!!

  4. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    203

    Standard

    #4
    Hallo Robert,

    ich habe den medium Lenker an meiner 1150er GSA verbaut.
    Die Vibrationen sind deutlicher in den Händen zu spüren. Das liegt evtl. an der nicht vorhandenen Querstrebe aber ganz bestimmt an der nicht vorhandenen Konstruktion zur Entkopplung wie sie der Originallenker hat.
    Ich finde diese Vibrationen aber nicht sonderlich störend.
    Die beiden anderen Fragen kann ich dir nur fast beantworten :
    Die Handschützer müssten passen (ich hatte aus optischen Gründen andere, nämlich Acerbis Multipro). Evtl. wird die Klemmstärke der Originalschellen etwas knapp für den konifizierten Lenker sein und vermutlich musst du den Handschützer wegen der anderen Lenkerkröpfung etwas biegen bzw. auf Spannung bringen.
    Anschlagen am Windschild:
    Beim Originalschild der normalen GS schlugen meine Handschützer nur minimal an, wenn man das Schild in die hinterste / flachste Stellung brachte.


    ps
    ich werde, sobald ich einen greifbar habe, den Lenker der Rockster ausprobieren, da ich noch mehr Körpervorlage und einen etwas schmaleren Lenker haben möchte. Sollte das so ausgehen, wie ich es mir denke, werde ich meinen WRP-Lenker inkl. den erforderlichen Klemmböcken verkaufen.

    Grüße
    Friedberger


 

Ähnliche Themen

  1. Lenker
    Von Michl-GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 16:14
  2. Suche F800GS Lenker Serie/HP2 Megamoto Lenker
    Von brumms im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:09
  3. @Q-Lenker
    Von philofax im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 12:18
  4. Lenker
    Von Bayerwaldpower im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 16:47
  5. Lenker
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 22:22