Ergebnis 1 bis 10 von 10

Frage vom 1100 Fahrer an die 1150er Fraktion bzgl. Unterschieden zur 1100er

Erstellt von cbiker, 12.07.2012, 13:08 Uhr · 9 Antworten · 1.227 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Frage Frage vom 1100 Fahrer an die 1150er Fraktion bzgl. Unterschieden zur 1100er

    #1
    Hallo 1150er Fahrer,

    habe ein paar Fragen zur 1150er:

    Chokehebel gibt es dort nicht mehr oder?

    ab wann entfällt denn der Lichtschalter (an/aus)?

    haben alle 1150er ein 6-Ganggetriebe?

    es gibt doch 2 Varianten vom 6 Ganggetriebe, kann man äusserlich erkennen welches verbaut ist? wie sind eure Erfahrungen damit? weniger Verbrauch bei langem 6. Gang?

    ab wann kam genau das ABS mit dem BKV, haben das alle ab dem Baujahr oder war das wahlweise?

    merkt man den Unterschied wirklich von Doppelzündung zur Einzelzündung oder ist das eher Kopfsache?

    haben alle 1150er mit Doppelzündung das ABS mit BKV?

    an Ex 1100er GS Fahrer, ist die ABS Blinkerei weniger im Gegensatz zur 1100er?

  2. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #2
    Hallo,

    Chokehebel gibt es dort nicht mehr oder?
    Doch, gibt´s genauso - ist eine mechanische Leerlaufanhebung

    ab wann entfällt denn der Lichtschalter (an/aus)?
    Irgendwann ab BKV / Doppelzündung, so ab 2003

    haben alle 1150er ein 6-Ganggetriebe?
    Ja.

    es gibt doch 2 Varianten vom 6 Ganggetriebe, kann man äusserlich erkennen welches verbaut ist? wie sind eure Erfahrungen damit? weniger Verbrauch bei langem 6. Gang?
    Verbrauchsänderung evtl. auf langen Autobahnetappen meßbar.
    Langer 6. Gang ist ab ca. 90 km/h fahrbar.

    ab wann kam genau das ABS mit dem BKV, haben das alle ab dem Baujahr oder war das wahlweise?
    ABS war / ist immer wahlweise. Ab dem bestimmten Zeitpunkt wurde nur noch mit BKV verbaut.

    merkt man den Unterschied wirklich von Doppelzündung zur Einzelzündung oder ist das eher Kopfsache?
    Doppelzündung sollte das beheben, was eine saubere Syncro bei Einzelzündung bringt.

    haben alle 1150er mit Doppelzündung das ABS mit BKV?
    Nein, es gab auch ein paar wenige Doppelzünder mit normalem ABS.
    Bei BMW wurden eben die Reste noch verbaut.

    an Ex 1100er GS Fahrer, ist die ABS Blinkerei weniger im Gegensatz zur 1100er?[/QUOTE] Die Motronik 2.4 ist bzgl. Spannungsabfall etwas
    stabiler. Das Grundproblem, daß das ABS während des Startvorganges, also während der Anlasser Strom zieht, initialisiert, ist gleich.


    Gruß
    Christian

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #3
    Zum letzten Punkt:

    mir scheint das hier so gescholtene I-ABS unanfälliger gegen Spannungsabfall zu sein, als das ABS II. Wenn dies mal beim I-ABS vorkommt - so wie bei unserer 1150er Adv. - gibts einen Eintrag im Fehlerspeicher des ABS-Systems. Das System funktioniert aber ohne großes Geblinke der Leuchten weiter, wenn die Batterie wieder durch Fahren geladen wird.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Frage

    #4
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Chokehebel gibt es dort nicht mehr oder?
    Doch, gibt´s genauso - ist eine mechanische Leerlaufanhebung

    Gruß
    Christian
    echt? ich war der Meinung, ich hätte keinen mehr am Lenker gesehen, habe ich mich da getäuscht?

    Ach noch eine Frage habe ich vergessen: lässt sich die 1150er starten wenn sie auf dem Seitenständer steht, oder ist das unverändert zur 1100er?

  5. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    echt? ich war der Meinung, ich hätte keinen mehr am Lenker gesehen, habe ich mich da getäuscht?

    Ach noch eine Frage habe ich vergessen: lässt sich die 1150er starten wenn sie auf dem Seitenständer steht, oder ist das unverändert zur 1100er?
    Hallo

    Choke ist ein bisschen versteckt aber da!
    Starten auf Seitenständer geht.
    MfG Bernd

  6. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Frage

    #6
    Zitat Zitat von danger b. Beitrag anzeigen
    Hallo

    Choke ist ein bisschen versteckt aber da!
    Starten auf Seitenständer geht.
    MfG Bernd
    und wo hat er sich denn hinversteckt, der Choke bei 1150er? eventl. Foto?

  7. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #7
    Da isser......



  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #8
    Hi
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    es gibt doch 2 Varianten vom 6 Ganggetriebe, kann man äusserlich erkennen welches verbaut ist?
    http://www.powerboxer.de/getriebe-ku...11x0-baureihen
    gerd

  9. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Lächeln vielen Dank

    #9
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten!

    @fliegenjens

    cooles Design

  10. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    #10
    Super Info, diese habe ich schon lange gesucht.
    eingebaut: Getriebe GAE, der lange 6te ist ok, nur den 1sten haette ich gerne kurz.


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Benzinpumpe 1100er 1150er GS
    Von Scrambler7 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 18:33
  2. FAQ: Frontumbau 1100er GS (auf 1150er)
    Von R_1100_GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 21:57
  3. beifahrerbank 1100er/1150er
    Von Sparta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 16:56
  4. 1100er oder 1150er???
    Von Conor im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 19:41