Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Frage zu Ersatzteilen

Erstellt von pickypalla, 05.05.2015, 20:00 Uhr · 18 Antworten · 1.873 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #11
    Hier um einiges günstiger, wenn Du die Teile einzeln nimmst...
    http://www.autoteilemann.de/sachs-ku...24-220787.html

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #12
    Hi
    Das ist der normale Kupplungskit. Dazu die Sinterscheibe von TT (und die serienmässige Scheibe verkaufen).

    Nö, als Buch gibt es PB nicht. Aber mit einem Smartphone . . .
    gerd

  3. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    141

    Standard

    #13
    hui, die schlägt aber gleich mit 389 € zu buchen... so gut kann die gar nicht sein ?!

  4. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #14
    Die TT ist natürlich deluxe aber: Wenn die normale +-100K hält, würde ich die auch erst einmal fahren und in 100K weitersehen (gibt hier welche, die fahren Ihre Kupplung auch deutlich länger...).
    Wenn Du allerdings jetzt schon weisst, dass Deine Kupplung durch weichen Untergrund besonders belastet wird, würde ich wahrscheinlich auch in den teueren Apfel beissen.

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #15
    Hi
    Zitat Zitat von pickypalla Beitrag anzeigen
    hui, die schlägt aber gleich mit 389 € zu buchen... so gut kann die gar nicht sein ?!
    Doch :-)
    gerd

  6. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #16
    Die TT-Kupplung hält wohl ein Leben lang.
    Ich würde mir überlegen:
    Will ich das Moped noch lange fahren, spiele ich gerne im Dreck und das mit viel Gepäck/Sozius und auch sonst fahre ich gerne mal auf "einem Rad" durch die Gegend -> TT-Kupplung
    Du hast ne ADV also den kurzen 1. Gang, was sich eher verschleiss schonend auf die Kupplung auswirkt. Gehen deine anliegenden 30K zu 90% über Asphalt, dann wird es auch die Standard Kupplung tun...
    Es gibt/gab? eine Alternative Sinter-Kupplung von Lucas/TRW für ca. 180.-€. Würde ich aber vorher gut recherchieren, ob das Teil taugt, TT ist erprobt!

    Ich hab noch Zeit mit meiner Kupplung aber die nächste wird ne TT, dass sehe ich schon relativ klar vor mir...

  7. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    141

    Standard

    #17
    Habe leider keinen kurzen 1. Gang. Wurde bei meiner nicht geordert...

    Ich muss mal schauen, inwiefern Touratech auf mein Schreiben antwortet dann wird entschieden.


    Vielen Dank schon einmal für die Rückmeldungen!!!

  8. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    141

    Standard

    #18
    Ich gehe im Kopf die ganze Zeit davon aus, dass ich ein komplettes Kit kaufen muss. Ist das aber überhaupt notwendig oder reicht nicht einfach nur die Kuplungsscheibe? Gehäusedeckel und Druckplatte dürften doch nicht verschleißen? Aber die Membranfeder schon?

    Dann würde das Budget vllt auch für die TT Sinter reichen

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #19
    Hi
    Zitat Zitat von pickypalla Beitrag anzeigen
    Ich gehe im Kopf die ganze Zeit davon aus, dass ich ein komplettes Kit kaufen muss. Ist das aber überhaupt notwendig oder reicht nicht einfach nur die Kuplungsscheibe? Gehäusedeckel und Druckplatte dürften doch nicht verschleißen? Aber die Membranfeder schon?

    Dann würde das Budget vllt auch für die TT Sinter reichen
    Du kannst alle Teile einzeln kaufen und sparst dann die Kupplungsscheibe. Allerdings ist der Kit billiger als die Einzelteile.
    Wenn die Kupplungsscheibe verschleisst dann tut sie das aufgrund von Reibung. Die tritt aber auch an der "Gegenseite" auf. Nachdem die Umfangsgeschwindigkeit am äusseren Rand der K-Scheibe grösser ist als innen, ist dort auch der Reibungsverschleiss höher. Folglich nutzt sich die Paarung aussen stärker ab als innen und die Paarung wird "schief". Macht man dann eine neue Scheibe dazwischen trägt die nur am inneren Rand. Bei einer herkömmlichen Kupplung schleift sich das u.U. (wenn nur in Massen vorhanden) passend ein. Bei einer Sinterkupplung funktioniert das nicht, sie wird nur auf einer kleinen Fläche tragen und nicht richtig funktionieren.
    Wenn Du so lange unterwegs sein kannst, sollte es an den zusätzlichen 250 EUR scheitern? Der Einbau einer neuen Kupplung ist wesentlich teuerer.
    Eine Feder verschleisst normal nicht. Allerdings drückt die Betätigungsstange mittig auf die Feder und gräbt sich dort gerne etwas ein wenn Fahrer "immer" mit gezogener Kupplung an der Ampel lauern anstatt den Gang rauszunehmen.
    gerd


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Heizgriffen
    Von Bekehrter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 08:59
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 14:24
  3. Frage zu TouraTech Rallye-Kotflügel BMW R 850/1100 GS
    Von Pepo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 17:26
  4. Frage zu Garmin 2610
    Von Stef im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 12:14
  5. Frage zu Air Charger / GS 1150 Adv.
    Von MusiConsult im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 14:16