Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Frage zur Adventure

Erstellt von XXL-KUH, 02.03.2006, 09:14 Uhr · 13 Antworten · 2.781 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard Frage zur Adventure

    #1
    Hallo Zusammen,
    möchte mir eine Adventure zulegen und wollte mich mal umhöhren was die Gemeninde mir da zu raten kann.
    Habe folgendes Angebot
    2/02 / 28 000km / 8 100€ ( Privat) ohne Zubehör, sollte ich auf bestimmte Dinge achten bezüglich Bj. usw.
    Bin 1,95 lang und denke das mir das Modell ohne Veränderungen optimal passen müßte, die normal 1150 gs bin ich schon gefahren hatte aber das Gefühl - es könnte noch ein bißchen höher sein- könnten mir die "Langen"
    unter euch ihre Erfahrungen schildern!?
    Vielen Dank schon mal!
    Gruß Micha

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Micha,

    von der Grösse her passt das. Bin 1,92m und habe mit der MRA-Varioscreenscheibe keinerlei Verwirbelungen, mit der org. Scheibe eine Katastophe.

    Vom Bj. her müsste die Angebotene noch ABS II, d.h. ohne Bremskraftverstärker, sein, was kein Nachteil ist. Ansonsten gibt es bei der Adventure keine modellspezifischen Probleme. Wenn der Zustand top ist sollten bei dem Preis zumindest ABS, Heizgriffe und Koffer dabeisein.

  3. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #3
    Hallo Micha,
    zum Vergleich - ich habe für meine 1150 GS Adventure BJ:06/03 mit Doppelzündung, 7000 km auf der Uhr, Koffer, ABS mit teilintegral, Tankrucksack, Heizgriffe - 8.990 EUR gezahlt.

    Mir persönlich wäre ne 2002 mit Einfachzündung zu dem Preis zu teuer.

    Zur Höhe der Adventure: Ich bin 1,90 groß, habe die hohe ( 90 cm ) Sitzbank und selbstgemachte ( 5 cm tiefer) Fußrasten. Paßt perfekt.

    Gruß

    ppeta

  4. Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    25

    Standard

    #4
    Hallo

    Habe gestern meine ADV 07.03 6700 Km alle Extras 9390 € vom Händler abgeholt. Der Zustand ist wirklich wie neu.
    Bin heute trotz Kälte meine erste Runde damit gefahren.
    Ich bin auch 1,90 groß. Ich denke, für diese Größe ist die ADV optimal.
    Die Integralbremse ist wirklich brachial.
    Mach es. Die ADV ist glaube ich ein sehr gutes Motorrad.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #5
    Adventure kaufen ja, aber nicht zu dem Preis.
    Ich hab im Sommer 9000 eur für 2900 km, 8/03 und mit allen Extras gezahlt. Dein Angebot ist zu teuer.

    Ich hatte eine tiefergelegte Sitzbank beim Kauf dabei und hab sie gegen eine nagelneue hohe (900mm) Sitzbank tauschen können. Seitdem passt die Sitzposition (192cm) optimal. Auf lockerem Untergrund ist es mir sogar etwas zu hoch, auf der Straße passt´s perfekt.

  6. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #6
    Hey,
    also wir haben für unsere ADV bei gleicher KM-Leistung (von 01/02) wie in Deinem Angebot 8.000,--€ gezahlt - und das inkl. Koffer/FID/ABS/Nebelscheinwerfer/Kat!!!!

  7. Registriert seit
    25.05.2004
    Beiträge
    137

    Standard

    #7
    Also, ich denke für Deine Länge müsste die ADV optimal passen! Ich bin ein 1,78 m Zwerg und muß zugeben, das mir meine ADV, trotz niedriger Sitzbank, in manchen Situationen echt ein bisschen hoch ist! Besonders wenn es ums rangieren geht, steige ich lieber ab! Aber wenn sie rollt macht sie richtig Laune!!
    Ich habe meine vor 2 Jahren nagelneu gekauft, deshalb kann ich zum Preis nicht viel sagen, aber es scheint grosse Preisschwankungen bei den Gebrauchten zu geben!

    Gruß Uwe

  8. Registriert seit
    24.07.2005
    Beiträge
    32

    Standard Preis

    #8
    hallo.
    ich habe für meine 07/03 mit koffer, abs, fid, heizgriffen, blau-weiss lack, neuem kundendienst, fast neue reifen, kd-gepflegt, 30t km genau 8.000 euro gezahlt... sind zwar einige km, aber bei bmw-pflegeheft und nachweisbarer langstrecke ist das kein problem....
    uli

  9. Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    198

    Standard

    #9
    Hi, zur 1150er Adventure kann ich als 190 Mann nur sagen - OPTIMAL-
    Auf der Strasse ist die Geometrie wie für mich angepasst, wenn ich auf einem unbefestigten Boden stehen habe ich manchmal das Gefühl, dass sie ein paar cm tiefer sein könnte. Zu deinem Angebot kann ich dir nur raten mit dem Verkäufer nochmal zu handeln und ihn min. 800.- bis 1000.- Teuronen zu drücken. Ansonsten würde ich zu einem BMW-Vertragshändler gehen und eine junge Gebrauchte holen. Dort kannst du übrigens zu einem Niedrigzins die ersten paar Monate finanzieren. Lohnt sich, selbst wenn du die Kohle bar hast ;-))

    P.S.: Komme gerade mit meiner GS Adv von meiner 1. Tour 2006 zurück
    *übernochgrinsend*

    So Long ....

    Günter

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #10
    Hi
    Mir war der Seriensitz nicht hoch genug. Das hat wohl weniger mit der Körpergrösse (194) als mit der Beinlänge zu tun. Ausserdem wollte ich nicht immer nach vorne rutschen bzw. gerutscht werden (die Beste aller Frauen drängt beim Bremsen von hinten nach vorn). Deshalb:
    http://powerboxer.de/index.php?optio...=230&Itemid=44
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Noch ne Frage Vario-Riser R 1200 GS Adventure
    Von Pitblank im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 12:18
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  3. 1200GS Adventure oder 1150GS Adventure kaufen???
    Von Elch1979 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 15:39
  4. Frage zu Lenkerverlegung Adventure
    Von onkel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 20:59
  5. Original 1200 GS Adventure Koffer und div. Adventure Teile
    Von super7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 20:59