Ergebnis 1 bis 8 von 8

Gasseil gerissen - gibts eine Notreparaturmöglichkeit

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 23.07.2012, 20:47 Uhr · 7 Antworten · 2.427 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard Gasseil gerissen - gibts eine Notreparaturmöglichkeit

    #1
    Hallo zusammen,

    hab heute meine Q noch schnell "ausgeführt", bevors morgen früh mit Kollegen Richtung Berge geht.
    Abfahrt (war) geplant - 7:45....

    und nun - bei der Fahrt reißt mir das Gasseil in der Griffarmatur,
    schön ausgerissen und ausgefranst.
    hab mich mit "Chocke" heimgeschleppt
    wie ein mit einer weidwunden Q

    gibts ne Möglichkeit zur Notreparatur?
    die für morgen (ca. 250 km ) hält??
    oder geht nur der Weg zum
    dann ist die Tour morgen aber gelaufen

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #2
    hallo richard,

    not-rep.:

    das abgerissene stück der gaszugseele aus dem nippel rausbohrn.
    den ausgefransten teil des gaszugs sauber abzwicken.
    die bowdenzughülse um das gleiche stück + ca 10 mm kürzen, wiean der seele jetzt fehlt.
    die seele in dem nippel mittels lötfett verlöten.
    der so gekürzte gaszug dürfte noch gerade lang genug sein. notfalls schaun, ob man irgendwo einen kabelbinder abzwicken kann, um länge zu gewinnen.

    toitoitoi,

    grüße vom elfer-schwob

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #3
    Danke für den Tipp...

    das sind jetzt so ca. 3-4 cm, die "fehlen",
    das denke ich, ist zuviel, oder?

    da wird das Gasseil wohl zu kurz, nicht daß es bei engen Kehren plötzlich "Gas" gibt

  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #4
    vom gasgriff bis zum verteiler ist der zug mehrfach per kabelbinder festgemacht. mußt einfach probieren, ob du die 4 cm findest...

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #5
    und...wohin fährt die kuh heute?
    in die berge oder in die werkstatt?

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #6
    Hi,

    ich habe mal einen Bowdenzug aus ´nem Fahrradladen geholt, es gibt welche mit kleinen Nippeln, die passen oben in die Aufnahme rein. Dann entsprechend einkürzen und in die Hülle fuzzeln, unten mit ´ner Lüsterklemme verschraubt ( die Plastikhülle von der Lüsterklemme abfuzzeln)
    Hielt bei mir die ganzen 1000 km bis nach Hause!

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #7
    Hallo GStatten,

    so einen ähnlichen Tipp hätt ich dem Frederöffner sicher auch gegeben. Aber sein Prob. trat abends um 20.45 h auf und sollte morgens 07.30 h behoben sein. Da tut man sich schwer mit einem Fahrradladen.
    Und ob der Nippel samt Zug vom eigenen/gerade rumstehenden Fahrrad zufällig paßt?

    Das Beste ist, man hat sowieso immer einen Satz Ersatzzüge dabei/rumliegen.

    Wobei mit Garantie immer das Teil verreckt, was man nicht als Ersatz dabei hat...!

    Grüße vom elfer-schwob

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #8
    hab den Tipp mit dem Ausbohren und einlöten probiert,
    war ne fisselige Arbeit,
    schaute dann aber gut aus,
    mit nem "Haushaltslötkolben" eingelötet -
    schaut gut aus
    eingebaut
    macht nen guten Eindruck
    ein Paar mal am Gas gedreht....
    und wieder raus

    also heute mit der Dose gefahren

    hab mir heute tel. versucht einen neuen Gaszug beim Freundlichen zu organisiseren..... da gabs ne Änderung - einen "Reparatursatz Gaszugverteiler" TN 32 72 7 691 990 - der - wenn noch nicht verbaut - verbaut werden muß
    für weitere 19,xx €??????
    da ich meine Q gebraucht gekauft habe, wie kann man sehen, welcher stand hier verbaut ist??????

    mal morgen ansehene, was der Reparatursatz ist


 

Ähnliche Themen

  1. Kupplungsseil gerissen
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 20:06
  2. Kupplungsseil gerissen was nun?
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 07:52
  3. Schraube gerissen
    Von granada im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 18:34
  4. Kupplung gerissen?
    Von Luddiw im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 19:27
  5. Sachen gibts, die gibts gar nicht.
    Von NOO1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 22:34