Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Geräusche ABS?

Erstellt von Kochi1150, 11.01.2011, 17:15 Uhr · 12 Antworten · 3.050 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #11
    Das kann man so pauschal nicht sagen. Der Werkstattmeister ist noch recht jung und wollte das sich im Frühjahr am Moped einfach anhören, bevor er eine Aussage trifft.
    Sonst benötige ich den nur, um ein paar Teile zu kaufen, da ich die Wartung und Reparaturen selbst ausführen kann.
    Das Angebot für den Kauf und die Inzahlungnahme fand ich nicht schlecht, deshalb habe ich beim örtlichen BMW Händler gekauft.
    Gruß Wolfgang

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Dieses Geräusch hat mich anfangs auch erschreckt. Hat sich so angehört, als ob ich über ein Blechstück gefahren wäre. Bis ich dann hier aufgeklärt wurde, dass es um den ABS-Selbsttest geht, der sich immer nach dem Start und dann gelegentlich nach dem Anfahren (z.B. an Kreuzungen) aktiviert. Ich glaube gelesen zu haben, bei 5 Km/h.
    bin mit allem bei dir

    ging mir auch genau so

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    91

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Kochi1150 Beitrag anzeigen
    Das kann man so pauschal nicht sagen. Der Werkstattmeister ist noch recht jung und wollte das sich im Frühjahr am Moped einfach anhören, bevor er eine Aussage trifft.
    Sonst benötige ich den nur, um ein paar Teile zu kaufen, da ich die Wartung und Reparaturen selbst ausführen kann.
    Das Angebot für den Kauf und die Inzahlungnahme fand ich nicht schlecht, deshalb habe ich beim örtlichen BMW Händler gekauft.
    Gruß Wolfgang
    Oha, Obacht!! Wenn der "Werkstattmeister" nicht um die Geräuschwelten der Apparate seiner Zuständigkeit weiß, wäre ich auch stutzig und würde mir zügig 'nen besseren Auskenner suchen!!

    Nichts ist schlimmer, als eine ratlose Werkstatt, wenn es mal zu einem Problem kommt, was man selbst nicht zu lösen vermag. Hatte selbst schon den Fall (Auto) mit einer Werkstatt, die nach drei Fehlversuchen mit der Frage kam "Was sollen wir denn jetzt noch machen??". Hab's am Ende selbst lösen müssen und bin trotzdem auf den Kosten sitzen geblieben....

    Im letzten Jahr hatte ich den Fall an meiner Q (siehe hier im Forum), dass ich plötzlich ein klapperndes/fremdes Geräusch aus dem Inneren des Motors hörte. Der eine freundliche wollte die Nockenwellenlagerböcke tauschen, was ich ablehnte (weil das Geräusch nicht dazu passte), der andere (qualifiziertere) konstatierte Pleuellagerschaden, was es dann auch war. Und sowas gehört nicht zu den Reparaturen, die man mal eben selbst erledigt, oder? Insofern: Augen auf bei der Wahl des freundlichen, selbst wenn das Angebot sich gut liest.........

    Bis denne


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Geräusche aus dem Motor
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2016, 08:12
  2. Geräusche...
    Von Speedbaumi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 20:54
  3. Q macht Geräusche
    Von Matjes im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:42
  4. Geräusche Luftfilterkasten
    Von ralleman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 11:58
  5. Geräusche....
    Von bikeronfire im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 14:14