Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Geräusche vom Getriebe

Erstellt von CapitainC, 15.05.2012, 21:34 Uhr · 33 Antworten · 8.801 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Normal wäre gelb bis grau, silbrig schimmernd.
    Das meinte ich mit milchig.


    Mal schaun, was es gewesen ist......berichte dann

    Wird aber leider dauern -- gerade kein geeigneter Schrauberort in Sicht

    Ein Kumpel hat mir zu Mobiltätssicherung gleichmal seine 650 GS für zwei Wochen überlassen, puh das Problem schonmal vom Tisch

    Gruß

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von CapitainC Beitrag anzeigen
    Austauschgetriebe um die 40 TKM mit Glück 350,-
    Altes Getriebe bringt rund 120,- macht unterm Strich 230,-
    Ich kann dir ne Adresse nennen, die dir für das alte Getriebe 150 bis 200 Euro zahlt, zumindest wurde mir das angeboten.

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von CapitainC Beitrag anzeigen
    Das meinte ich mit milchig.

    Ein Kumpel hat mir zu Mobiltätssicherung gleichmal seine 650 GS für zwei Wochen überlassen, puh das Problem schonmal vom Tisch
    Na dann hört sich das gleich besser an. Wenn keine groben Späne am Magnet dran waren besteht Hoffnung!

    Sag deinem Kumpel er soll sich mal nen ordentlichen Boxer kaufen!
    Oder doch nicht!? Nein, tu´s nicht!


    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ich kann dir ne Adresse nennen, die dir für das alte Getriebe 150 bis 200 Euro zahlt, zumindest wurde mir das angeboten.
    Super Preis! Nicht schlecht!

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #24
    Oha CC,
    ich sehe du suchst schon nach einem Getriebe.
    Hast deines schon zerlegt? Was kam dabei raus?

  5. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #25
    Hallo,

    endlich hatte ich die Möglichkeit mich an den Ausbau zu machen.

    Momentan ist das Heck oben und den nehmer Zylinder habe ich ausgebaut. Das Lager in dem Nehmerzylinder ist ausgeschlagen, hat nach oben und unten rund 2mm Spiel. War das kleine Lager wirklich der Grund für die lauten, drehzahl linaren mahlenden Geräusche.. kann es kaum glauben.

    Was tun? Gleich Getriebe ersetzen, oder doch erst nur den Nehmerzylinder?...Da ist ja auch nur das "Innenleben" des Zylinders hinüber, muss ich da gleich das ganze Ding für 115,- beim erstehen? kann man nicht einfach das Lager selbst tauschen?

    Kann man verlässlich ein Lagerschaden am Getriebe prüfen, wenn das Getriebe ausgebaut, aber nicht geöffnet ist?

    Danke und Gruß
    Claus

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #26
    Waren Späne am Magnet der Ölablaßschraube zu sehen?
    Falls nicht: Getriebe okay, NZ tauschen und zusammenbauen.

  7. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard

    #27
    Hallo Claus,
    hatte mein Getriebe bei meiner 1150er gerade auseinander,wegen Geräusche.
    Es war das vordere Lager der Getriebeeingangswelle defekt.
    Neues Lager und zugleich alle Simmeringe mit gewechselt.
    Anbei noch neue Kupplug verbaut.
    Ist alles ein Abwasch bei der Demontage.
    Wenn du technisch versiert bist,ist es alles kein Problem,und hast viel Geld gespart,statt einem Austauschgetriebe.Ich glaube es war die Lagerbezeichnung 6204

    Jetzt schnurrt sie wieder.

    Gruß
    GuweS

  8. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von GuweS Beitrag anzeigen
    Hallo Claus,
    hatte mein Getriebe bei meiner 1150er gerade auseinander,wegen Geräusche.
    Es war das vordere Lager der Getriebeeingangswelle defekt.
    Neues Lager und zugleich alle Simmeringe mit gewechselt.
    Anbei noch neue Kupplug verbaut.
    Ist alles ein Abwasch bei der Demontage.
    Wenn du technisch versiert bist,ist es alles kein Problem,und hast viel Geld gespart,statt einem Austauschgetriebe.Ich glaube es war die Lagerbezeichnung 6204

    Jetzt schnurrt sie wieder.

    Gruß
    GuweS

    Servus,
    habe jetz das Getriebe offen vor mir. Wie zur Hölle hast Du die Getriebewellen herausbekommen? Im WHB steht ja nur Lagerschalen erwärmen und alle drei Wellen auf einmal "herausnehmen" ... Ich bekomme die einfach nciht raus..

    Hast Du einen Tip Für mich?

    Danke und Gruß

  9. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard Auflösung

    #29
    Hallo,

    Es ist nun zerlegt. Erste Vermutung war richtig, das Lager der EIngagnswelle auf der Eingagnsseite war defekt. Habe es bereits wechseln lassen, hiernochmal ein fettes fettes Lob an Rose und Rosner in Rödermark für die schellle unkomplizierte Hilfe. Danke Thorsten! Kann ich nur empfehlen.

    Weiter ist leider auch die Schaltwalze stark verschliessen und der Zapfen an der Eingangswelle ist etwas eingelaufen.

    Habe noch eine Schaltwalze im Netz gefunden, Simmerirnge sind auch schon besorgt.
    Werde am DI den Bock wieder zusammensetzen und berichten.

    Gruß
    Claus

  10. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard Getriebegeräusche

    #30
    Hallo Claus,
    konnte dir leider auf deine Frage nicht antworten,weil ich DSL-Störung hatte.

    Hatte den Telekom-Stördienst im Haus.Neues Kabel von der Außendose ins Haus verlegt.Nach kurzer Zeit wieder Störung.Jetzt hat sich herausgestellt
    das der Router defekt ist.Habe heute einen neuen bekommen.Bis jetzt alles
    o.K

    Wollte dir noch sagen,das ich in einem auch die Kurbelwellensimmeringe mit
    erneuert habe,ist beim Ausbau der Kupplung ein Abwasch bei 90000KM,damit
    ich damit auch Ruhe habe.
    Gruß
    GuweS


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sonderbare Geräusche aus dem Motor/Getriebe?
    Von beiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 22:57
  2. Geräusche im Bereich Getriebe/Kardanwelle
    Von FJ49 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 16:25
  3. Geräusche von Kupplung/Getriebe?
    Von Marco-r-s im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 22:17
  4. Getriebe bei meiner 100 er GS macht Geräusche
    Von Peter blau im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 08:28
  5. Getriebe Geräusche im Leerlauf
    Von Wasserhund im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 04:01