Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Geräusche von meiner neuen Q.

Erstellt von Iamclean, 25.04.2013, 18:13 Uhr · 37 Antworten · 3.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.04.2013
    Beiträge
    17

    Standard Geräusche von meiner neuen Q.

    #1
    Moin, Moin
    wollte mich mal kurz vorstellen.
    Heiße Holger, Bj. 1965
    bin nun gerade von meiner K auf ne Geländekuh umgestiegen. Meine Frau hat gerade den Motorradführerschein gemacht und fährt eine Transalp. Das war der Grund zum Wechsel. Ist doch ziemlich bequem solche Q.
    Jetzt aber schon die erste Frage:
    mein Motor läuft im kalten Zustand wie eine Nähmaschine, jedoch nach ein paar Minuten Fahrt ändert sich die Geräuschkulisse. Es kommt ein klackern aus dem vorderen Bereich des Motors soweit ich dies beurteilen kann.
    Ist das Normal oder ändern sich die Äußerungen der Kühe so stark.
    Bin etwas nervös. Meine K hat sich immer gleich angehört.
    Habe das Forum schon etwas durchgestöbert aber nichts passendes gefunden.
    Mopped: R1150gs , Bj. 2000 , ABS, 1.Hand , scheckheft gepflegt, optisch sehr gepflegt, 3800,- Doppelmark.
    hoffentlich nicht zu teuer.
    Schon mal im vorraus für eventuelle Antworten vielen Dank.
    Gruß Holger

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Gib mal in die Suche "Tickern", "Rasseln", "Steuerkette", "Axialspiel", "Drosselklappenwelle",.... ein.
    Damit hast du Lesestoff bis der Arzt kommt und kannst das Geräusch bzw. dessen Ursache bestimmen.

  3. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #3
    Toller Tipp.
    Das hilft keinem weiter.
    Ich fahre auch eine r1150 gs bj 2002, seit März
    2013
    würde auch gern die Meinung dazu hören.
    die Geräuschkulisse ist für einen hondafahrer sehr ungewöhnlich.

  4. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #4
    Hallo,

    einfach mal bei BMW vorfahren und hören lassen.

    Wie soll man sonst die Geräusche beurteilen.

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerd-walter Beitrag anzeigen
    ...
    die Geräuschkulisse ist für einen hondafahrer sehr ungewöhnlich.
    Der Tip ist schon ok.
    Die Geräuschkulisse eines Boxers ist allerdings für ein hondaverwöhntes Ohr ungewöhnlich. Das ist völlig normal.
    Ein Boxer klappert, klonckt, tickert und tackert. Aber auch hier geht das normale Spektrum von sehr wenig bis recht viel.
    Am lautesten war bislang meine 11er aus 94; die leiseste ist meine 12er aus 06.

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gerd-walter Beitrag anzeigen
    Toller Tipp.
    Das hilft keinem weiter.
    Ich fahre auch eine r1150 gs bj 2002, seit März
    2013
    würde auch gern die Meinung dazu hören.
    die Geräuschkulisse ist für einen hondafahrer sehr ungewöhnlich.
    Es hilft jedem weiter der bereit ist die SuFu mit den genannten Stichworten zu füttern und die entsprechenden Ergebnisse zu lesen. Dort findest du nämlich 1000e Beiträge und Meinungen dazu.

  7. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #7
    Das habe ich auch schon probiert, aber es kam nichts vernünftiges dabei heraus.
    suchte das Thema Ölverbrauch und es wurde alles mögliche angezeigt, nur nichts vom Ölverbrauch .

    mache ich etwas verkehrt?

    das habe ich aufgegeben .

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Auf erweiterte Suche clicken und nur Titel durchsuchen.

  9. Registriert seit
    01.10.2010
    Beiträge
    95

    Standard

    #9
    Hallo Leute. Ich hab mir vor 2 Jahren eine 1150er BJ. 2000 zugelegt. Bin vorher nur japanische Reihenvierer gefahren und seit 23 Jahren nur Yamaha Bigblock FJ1200. An die Geräuschkulisse einer Kuh muss man sich wahrlich gewöhnen. Ein sehr guter Freund hat eine Motorradwerkstatt und auch selbst mehrere Jahre GS gefahren. Anfangs war ich auch wegen jedem Ton bei ihm zum nachschaun, aber es hat wirklich nichts gefehlt. Es klackert und rasselt, klickt und rumort an verschiedensten Stellen, aber es gehört dazu! Das Ding lebt! Mein Fazit nach 2 Jahren: Freut euch über jedes neue Geräusch, denn die Dicke spricht mit euch!! Gruß Meles

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #10
    ...... sie leben .....


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und Winterbasteleien an meiner neuen GSA
    Von Is-Basti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 13.10.2017, 13:41
  2. Was anziehen auf meiner neuen Ural?
    Von LGW im Forum Bekleidung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 14:49
  3. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  4. hallo mit meiner neuen GS ADV 08
    Von sportgoofy im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 10:34
  5. Getriebe bei meiner 100 er GS macht Geräusche
    Von Peter blau im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 08:28