Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

gestern von Jahresinspektion abgeholt...

Erstellt von smeller001, 26.04.2012, 08:14 Uhr · 29 Antworten · 3.268 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #11
    Für Bremen könnte ich es dir sagen, aber in Köln weiß ich es nicht, aber bestimmt gibts hier Jecken die das wissen

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Tja, nur welche ist das.....
    Gabs da nicht mal eine richterliche Entscheidung im Autobereich, dass das letztlich jede Meisterwerkstatt ist? Niemand kann dich zwingen, die Wucherpreise beim BMW-Händler zu zahlen.

  3. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Gabs da nicht mal eine richterliche Entscheidung im Autobereich, dass das letztlich jede Meisterwerkstatt ist? Niemand kann dich zwingen, die Wucherpreise beim BMW-Händler zu zahlen.
    Ich wiederhole mich mal

    http://www.auto-sommerfeld.de/kfz-se...stattwahl.html

    Verschleißteile, Öl etc. kannste "überall" machen lassen. Garantiereparaturen nur beim . Wenn deine "Freie" also feststellt dass dein HAG undicht ist ist, dann musst du damit zum wechseln. Theor. kann dir die CarGarantie auch vorschreiben Garantiefälle beim reparieren zu lassen, denn die zahlen ja auch. Werden die in Praxi wahrscheinlich aber auch nicht machen, weils billiger für die ist.

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #14
    Sach ich doch.

    Dass man die über BMW abgeschlossene CarGarantie nicht über nen anderen Händler abwickelt, versteht sich von selbst.

  5. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #15
    Die Garantie wohl nicht, aber die Inspektionen und Pflegedienste müssen eben nicht beim gemacht werden - darum gehts.

  6. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    #16
    ab einem gewissen Alter des Fahrzeugs macht eine Garantie aus meiner Sicht wenig Sinn.
    Irgendwann sind die Aufwände, die zum Erhalten der Garantie Bedingungen erforderlich sind, höher als ein etwaiger Schaden.

    Bei Moppeds die älter als 5-6 Jahre sind, mach ich soweit es geht alles selber und für die schwierigen Sachen habe ich nen Mechaniker meines Vertrauens ... ;-)

  7. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #17
    Also das Letzte kann ich so nicht stehen lassen.
    Wenn ich bedenke was der Bremskraftverstärker für I-ABS kostet, denke ich mal ist es die Garantie allemal wert.
    Desweiteren habe ich letztes Jahr im November aufgrund der bestehenden Car Garantie das hintere Ferdebein incl. Einbau (knapp 900€ Kosten) ersetzt bekommen.
    Erst ab einem Alter (ab Erstzulassung) von 7 Jahren reduziert sich die Garantiesumme auf 1250€.

  8. Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    48

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Da kam schon ein ganz stolzes Sümmchen zusammen.....
    Das kann ich mir vorstellen......

  9. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Also das Letzte kann ich so nicht stehen lassen.
    Wenn ich bedenke was der Bremskraftverstärker für I-ABS kostet, denke ich mal ist es die Garantie allemal wert.
    Desweiteren habe ich letztes Jahr im November aufgrund der bestehenden Car Garantie das hintere Ferdebein incl. Einbau (knapp 900€ Kosten) ersetzt bekommen.
    Erst ab einem Alter (ab Erstzulassung) von 7 Jahren reduziert sich die Garantiesumme auf 1250€.

    Hi

    900,- Euro für das Hintere Federbein .Die haben doch einen an der Waffel beim . Das hab ich für mein Wilbers Komplettfahrwerk bezahlt Neu . Ich bin doch schon froh das ich alles selber machen kann .

    Gruß GS Runner

  10. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #20
    Das Federbein der GSA ist wegen der Weg Abhängigen Dämpfung deutlich teurer, als das der "normalen" GS.....
    Part 1 zuzüglich Mwst...ergiebt: 754€ plus Einbau.....gleich 900€

    http://bmwetk.com/teile-katalog/prdm...760/33/33_1020


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jahresinspektion, Reifen etc. Anfängerfragen
    Von stevenc im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 14:30
  2. Jahresinspektion/Inspektion Kombi
    Von Manirue im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 12:58
  3. Gestern abgeholt
    Von Froechel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:07
  4. Jahresinspektion
    Von muriel63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:51
  5. Jahresinspektion
    Von winterhausen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 12:15